Am Mittwoch, 08.06.2022, 16:30 Uhr, entführt Sie die Wohn- und Umweltberaterin Maria Poggendorf-Göttsche in die Welt der giftigen Pflanzen. Bei einer Führung in der Alten Schlossgärtnerei in Plön erfahren Sie, dass die Gefahr durch giftige Pflanzen häufig überschätzt, manchmal aber auch unterschätzt wird. Anmeldung unter 04521/7756540 erforderlich!

Sonntag, 26.06.2022, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr: Mit Sabine Hönig den Selenter See erforschen – Wasserqualität bestimmen, nach Wasser- und Landlebewesen suchen, eine Unterwasserröhre und ein Minigewächshaus bauen. Anmeldung unter 04521/7756540 erforderlich!

Sonntag, 19.06.2022, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr: Bei dieser Naturparkveranstaltung kann man mit Sabine Hönig am Selenter See viele Pflanzen kennenlernen, die uns im Alltag behilflich sein können. Schönheitspflege, Mückenabwehr, Ersthelfer, zum Kochen, zum Färben, zum Kleben, zur Pflanzenpflege oder Schädlingsabwehr – die Anwendungsbereiche sind vielfältig. Anmeldung unter Tel. 04521/7756540 erforderlich.

Freitag, 03.06.2022, 16:30 bis ca. 18:30 Uhr – Der Hof Hohlegruft darf sich als Nutztierarche bezeichnen, da hier Angler-Sattelschweine, verschiedene alte Hühnerrassen und Noriker-Pferde leben. Viele Fragen rund um das Thema alte Haustierrassen werden bei einer Hofführung beantwortet.

Der Naturpark Holsteinische Schweiz wird Teil der Studie “Regionalökonomische Effekte des Tourismus in Nationalen Naturlandschaften”.

Mittwoch, 22.06.2022, 17:00 bis ca. 19:00 Uhr: Im Frühling steht eine reiche Auswahl an Frühjahrswildkräutern bereit. Wer wissen möchte, wie Löwenzahn, Giersch und Co. schmackhaft zubereitet werden können, sollte an diesem Kurs in Plön teilnehmen. Es werden Wildkräuter gesammelt und anschließend für den Verzehr zubereitet. Anmeldung unter Tel. 04521 – 77 56 540 ist erforderlich!

Mara Burkhardt, Naturpädagogin, und Robin Giesler, Ranger, unterstützen seit April die Geschäftstelle des Naturparks Holsteinische Schweiz.

Mit Hilfe der Förderung des Landes konnten die Naturparke in Schleswig-Holstein jeweils einen Ranger oder eine Rangerin einstellen.

Samstag, 25.06.2022, 14:00 – ca. 16:00 Uhr: Auf dem Spaziergang in der Nähe des Ihlsees bei Bad Segeberg erhalten Sie einen Einblick in die Praxis der Achtsamkeit. Die angeleiteten Übungen können dabei helfen, im Alltag mehr Gelassenheit und innere Ruhe zu bewahren. Anmeldung wochentags unter Tel.: 04521 – 77 56 540 erforderlich!

Freitag, 01.07.2022, 16:30 bis ca. 18:30 Uhr, Hofführung auf dem Bio-Hof Hohlegruft. Anmeldung unter Tel. 04521 – 77 56 540 erforderlich.

An drei Messetagen im April präsentierten sich die sechs Naturparke Schleswig-Holsteins mit ihren Angeboten für Naturerlebnisse in den Holstenhallen.

Am Samstag, 16.07.2022, 10:00 bis ca. 12:30 Uhr, lädt Der BUND Malente lädt zu einem Schnittkurs mit Jens Rethwisch von der Integrierten Station Holsteinische Schweiz ein. Nach einer theoretischen Einführung geht es gemeinsam an den Baumschnitt auf der Streuobstwiese des BUND an der Malenter Au.

Sonntag, 24.07.2022, 17.00 bis 19.00 Uhr: Eine Veranstaltung im Naturpark Holsteinische Schweiz zur Entspannung für Körper, Geist und Seele, bei der man unter der Anleitung von Sabine Hönig belebende und herrlich duftende Sommerblüten-Peelings oder Bäder zur Pflege von Haut und Haar selber herstellen und anwenden kann sowie viele wissenswerte Tipps aus der Gartenapotheke kennenlernt. Anmeldung unter Tel. 04521/7756540 erforderlich.