Am Mühlentag werden Mühlengeschichte und -technik sowie die Kunst des Wasserbaus durch den Heimat- und Kulturverein vorgestellt…

Waldpädagogin Panja Pötter bietet eine spannende Wanderung mit allen Sinnen – nicht nur für Kinder! …

Karolin und Jens Timmermann bieten auf ihrem Milchviehbestrieb in Güntersen bei Adelebsen Milch zum Zapfen an…

Pilze üben auf viele Menschen eine Faszination aus, sind oft wunderschön in ihrer Formenvielfalt und Farbgebung und bieten vieles mehr, als sie nur zu essen!…

Köhlerei, Glashütten, Tongruben zeugen von jahrhundertelanger Nutzung unserer Kulturlandschaft…

Die Robinie wird 300 Jahre nach ihrer Ankunft aus dem westlichen Nordamerika hierzulande noch als Neubürger betrachtet…

Spiel und Spaß in der Natur stehen im Mittelpunkt, alle sind eingeladen mitzumachen!…

Das mittelalterliche Modelldorf Steinrode, Hann. Münden, ist wieder Sonntags  von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Es gelten die unten gennanten Corona-Regeln, es darf nun auch wieder etwas zu essen und zu trinken angeboten werden. Es gilt Folgendes: – Die Besucher werden bei starkem Andrang in Gruppen von maximal 12 Personen ins Mittelalterdorf eingelassen, erhalten eine

Fingerhut mit freundlicher Genehmigung von Erich Haldorn