Am Freitag, den 11. September 2015 sind alle “Nachtschwärmer” zu einer “Wanderung unter dem Neumond” eingeladen. Von 19 bis 23 Uhr wird das Leben in der Nacht belauscht. Die Spezialisten Ralf Koch und Uwe Deutschmann begleiten die “Nachtschwärmer” auf ihrer Suche nach Schmetterlingen, Fledermäusen & Co.

Anlässlich des Tages des Geotops 2015 veranstaltet der Naturpark, am Sonntag den 20. September, von 10 bis 12 Uhr, eine Exkursion in die ehemalige Tongrube von Neu Schwinz. Herr Ralf Koch, stellvertretender Leiter des Naturparks, wird die Teilnehmer mit der erdgeschichtlichen Entwicklung und den Besonderheiten dieses Standortes vertraut machen.

Zu einem Vortrag mit anschließender Exkursion zu einem Kranichschlafplatz sind alle Interessenten am Dienstag, den 22. September von 17 bis 21 Uhr eingeladen. Dr. Wolfgang Mewes, einer der versiertesten Kenner dieser majestätischen Vogelart ist Referent und Exkursionsführer an diesem Tag. Treffpunkt ist der Karower Meiler.

Schon traditionell findet im Sommer rund um den Karower Meiler das Kinder- und Naturparkfest statt. Am 25.07. fanden erneut, trotz des zeitgleichen Ritterspektakels an der Plauer Burg, viele Einheimische und Gäste den Weg nach Karow auf das Gelände der Naturparkverwaltung.

„Abgedreht“ – Natur erleben auf Rädern und Rollen, das ist das Monatsthema dieses VDN-Newsletters. Neben Touren mit dem Fahrrad oder auf den Rollen von Inlinern kann man im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide noch ein anderes Erlebnis auf Rollen haben: die Fahrt mit einer Fahrraddraisine. Die Mecklenburger Draisinenbahn macht es möglich.