Die drei Künstler Uta Berghöfer, Lars Grünwoldt und Tobias Rank schaffen mit einem Wechsel von Musik und Texten ein einzigartiges Kaleidoskop, das das Moor in seinen vielfältigen Facetten darstellt.

Die dickste Buche von Mecklenburg, die stärkste Schwarzerle von Deutschland, die gewaltigste Flatterulme von Mecklenburg-Vorpommern, die älteste Kultur-Birne stehen bzw. standen im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide.