Liebe Freunde und Förderer des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide,

Wir hatten das große Glück, unsere Festwoche zum 30. Jahrestag der Gründung des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide noch in einer Corona-armen Zeit, Ende September, durchführen zu können.

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen muss die Naturpark-Wanderung zwischen den Jahren leider abgesagt werden.

Das erste rein elektrisch fahrende Fahrzeug in einem Naturpark in Mecklenburg-Vorpommern läuft ab Dezember 2020 im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide.

Auch 2020 wurde das Fledermausmonitoring in Wooster Teerofen fortgeführt. Um die einheimischen Fledermäuse vor dem Corona-Virus zu schützen, waren in diesem Jahr strengere Auflagen im Umgang mit den Tieren erforderlich.