Ende Oktober wurde vielfältig der sogenannten Völkerschlacht bei Leipzig gedacht. Mit dem Ausgang dieser größten Auseinandersetzung ihrer Zeit mit vielleicht 500 000 Beteiligten endete die Vorherrschaft Napoleons über Europa. Dessen Unternehmungen haben auch im Saale-Unstrut-Gebiet zahlreiche Spuren hinterlassen, von der preußischen Niederlage bei Jena und Auerstedt 1806 bis hin zum Rückzug der Napoleonischen Truppen nach der

Der MDR hat über 7 Drehtage im Geo- Naturpark SUT verbracht, um zwei Sendungen “Heute auf Tour” zu produzieren. Herr Dr. Henniger aus unserem Haus hat die Moderatorin Andrea Zielinski vor der Kamera begleitet. Das Saale-Unstrut-Triasland ist reich an Themen, Natur, Kultur und Landschaft …, so weit, so gut. Den Hiesigen ist das bekannt, oft

Der Geo-Naturpark “Saale-Unstrut-Triasland” lädt am Samstag, den 05.10.13 zu einer Pilzwanderung ein. Treffpunkt ist im Naherholungsgebiet Hermannseck bei Ziegelroda um 9.00 Uhr der Pilzberatungsstand gegenüber der Waldgaststätte “Jägerhütte”. Unter fachkundiger Führung von Pilzberaterin Gisela Jäger geht es auf die Suche nach den schmackhaften Herbstpilzen, wie Hallimasch, Stockschwämmchen, Maronen und Violetten Ritterlingen. Gerechnet wird auch mit Funden