01.05.: Räuberwanderung zur Mordklinge und GPS-Schatzsuche mit Naturparkführerin Ruth Bohn

01.05.: Wanderung durch das FFH-Gebiet der Fichtenberger Rot bis zum Limes mit Naturparkführerin Michaela Köhler

01.05.: Wanderung für geübte Wanderer zu den schönsten Löwensteiner Aussichten mit Naturparkführerin Sabine Rücker

03.05.: Ungewöhnliche Waldführung mit den Naturparkführern Prof. Dr. Manfred Krautter und Walter Hieber

03.05.: Eintauchen in das Mysterium Vollmond mit Naturparkführerin Edith Noak

03.05.: Kurzweiliges Chanson- und Liederprogramm mit Eurythmie von ihrer heiteren Seite

10.05.: Ein Sonntagnachmittag für die Sinne bei einer gemütlichen Wanderung mit Naturparkführerin Gerda Drexel-Stich

10.05.: Waldenburger Aussichts- und Entdeckertour mit Naturparkführerin Petra Kuch

14.05.: Botanische Exkursion am Naturschutzgebiet „Jägerhölzle” mit Naturparkführer Albrecht P. Block

14.05.: Märchen – Fabeln – Sagen – BARRIEREFREI – mit den Naturparkführerin beim Wellingtonienplatz in Wüstenrot

Donnerstag, 14. Mai – Christi Himmelfahrt Als Jäger und Sammler begeben sich die Gäste mit Naturparkführerin Ruth Bohn auf die Spuren von Säbelzahntigern und Mammuts. Vielfältige Aktivitäten, wie Geländespiele, spannende Geschichten und Feuer machen mit Feuersteinen, machen diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis. Das Erlebnis dauert ca. 3 Stunden und das Gelände ist nicht kinderwagentauglich.

14.05.: Wanderung durch das reizvolle Landschaftsschutzgebiet am Fuße der Limpurger Berge mit Naturparkführerin Jutta Ehrle

17.05.: Wanderung an malerischen Bächen und herrlichen Wiesen mit Naturparkführer Peter Elsäßer

Am 17 Mai lädt der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald zum zweiten Naturschutztag ein

17.05.: Rundwanderung mit vielen Hintergrundinformationen zu Wanderfischen und weiteren Tieren mit Naturparkführer Rolf Angstenberger

24.05.: Spannende Wanderung durch sagenumwobenen Wald mit Naturparkführer Walter Hieber

24.05.: Auf einsamen Waldpfaden und entlang ursprünglicher Nasswiesen mit Naturparkführerin Petra Kuch

24.05.: Tour ins Naturschutzgebiet “Hägeles- und Brunnenklinge” zu faszinierenden Schönheiten mit Naturparkführerin Eva Rombach

25.05.: Familienwanderung auf entlegenen Pfaden zur Glattenzainbachmühle mit Naturparkführerin Ruth Bohn

31.05.: Orchideenwanderung ins Naturschutzgebiet „Sommerrain“ mit Naturparkführerin Petra Klinger

31.05.: Die Himmelsleiter hinauf zu Baumgiganten mit Naturparkführerin Sabine Reiss

18 geführte Wanderungen mit den Naturparkführerin im Wonnemonat Mai

Sehenswertes Oberrot: Im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, direkt an der Idyllischen Straße gelegen

Top