10.+11.10.: El Dorado für Pilzliebhaber und alle, die es werden möchten

25.10.: Ebnisee-Umrundung mit Naturparkführerin Petra Klinger

11.10.: mit Naturparkführerin Helene Angstenberger auf dem Weg von Leinroden nach Neubronn

Name: Der Steinkauz (Athene noctua) ist ein Eulenvogel (Familie Strigidae, Ordnung Strigiformes). Kennzeichen: Das Gefieder der kurzschwänzigen, kleinen Eule ist auf der Oberseite dunkelbraun und dicht weißlich gefleckt bzw. gebändert. Die Unterseite ist weißlich und breit dunkelbraun gestreift. Über den großen gelben Augen befinden sich schmale weiße Überaugenstreifen. Federohren fehlen ihm. Seine Stirn ist niedrig

03.10.: zu wunderschönen Ausblicken mit Naturparkführer Rolf Angstenberger

Gräben mit naturnaher Vegetation sind wertvoll und wichtig

Den bunten Herbst mit den Naturparkführern erwandern und erleben

Verordnungen der Naturpark-Erweiterung Ende September in Kraft getreten

Schützenswert! Biotope mit schönen und seltenen Pflanzen.