Die barrierefreie Esel- und Lama Begegnung ist ein Angebot des Eins + Alles für alle, die Lust haben auf spannende und tierische Begegnungen zwischen Mensch und Tier.

Auf den Schienen der ehemaligen „Kochertalbahn“ fährt man durch das idyllische Kochertal und das Limpurger Land. Sie ist die erste und einzige in Baden-Württemberg.

Die Schönheiten des Naturparks erwandern und das zu Fuß? Das ist möglich auf dem Schwäbischen Waldweg, einem mehrtätigen Wanderweg der Sie quer durch das nördliche Naturparkgebiet führt.

Erleben Sie die drei Schutzgebiete „Obere Weide“, „Entlesboden“ und „Viehweide auf Markung Michelbach“ auf einer Radtour ab Waldenburg.

Dieser Lehrpfad bietet spannende Themen über heimische Tierarten.

Mühlen entlang des Mühlenwanderweges

Naturparkführer Walter Hieber hat sich für die Zeit um Ostern ein echtes Motivations-Powerpack für Outdoorerlebnisse ausgedacht: Ostern to Go!

Ein Team von Naturparkführern entwickeln digitale Angebote für besondere Naturerlebnisse: „Actionbound“ heißt die für Nutzer kostenfreie App-Plattform.

Den bunten Herbst mit den Naturparkführern erwandern und erleben

Wanderangebot der Extraklasse: der 5. WaldMeisterWanderMarathon

Rollstuhlgeeignet und abwechslungsreich: die Routen der Wanderbotschafter/-innen

Mühlen – ein faszinierendes Zeugnis des menschlichen Erfindergeists

11.-19.01.: weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, der CMT (Caravan, Motor und Touristik), in Stuttgart

14. + 15.12.: Stimmungsvolles regionales Adventswochenende rund um die Glattenzainbachmühle

Lecker auf dem Land: Direktvermarkter im Naturpark

Die Naturparkführer begleiten ihre Gäste gerne an idyllische Orte

Durch interaktive Ausstellungselemente >Wiese< mit allen Sinnen erleben

Naturpark aktiv – Mit den Naturparkführern unterwegs

12.-20.01.: Besuchen Sie uns in Halle 6 am Stand A39 auf der CMT

Eine schöne Naturparkmarktsaison in 2018 und viel Vorfreude auf 2019

Willkommen im wilden Eck bei den Naturparkführer/-innen

Top