Buchpräsentation: „Lieblingsplätze zum Entdecken – Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern“ Christoph von Fircks wird am 05. April 2018 um 19 Uhr im Naturparkzentrum in Warin den Reiseführer „Lieblingsplätze zum Entdecken – Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern“ vorstellen. Erschienen ist dieser Reiseführer erstmalig im März 2018. Christoph von Fircks will von der Qual der Wahl der subjektiv gewählten 88 Orte berichten. Und

Im Strietholz entwässerte ein altes, von Menschen angelegtes Grabensystem, diese wertvollen Lebensräume und gefährdete ihre Existenz.

Am 21. April beginnt um 10 Uhr am Blockhaus am Roten See in Brüel eine geführte Wanderung zum Naturschutzgebiet “Binnensalzwiese Sülten”. Wanderführer ist Hans-Werner Lübcke. Sie werden etwas erfahren über die Entstehung dieser wunderschönen Landschaft von der Eiszeit bis heute und die Besiedlung und Bewirtschaftung bis in die heutige Zeit. Die Wanderung geht über eine

Am 04. April beginnt um 10 Uhr an der Rezeption vom Campingplatz in Sternberg (Maikamp 11, 19406 Sternberg) eine geführte Wanderung in das Gebiet der Oberen Seen. Wanderführer ist Hans-Werner Lübcke. Sie können den Frühling entdecken und werden etwas erfahren über die Entstehung dieser wunderschönen Landschaft von der Eiszeit bis heute und die Besiedlung und

Am 14. April beginnt um 9:30 Uhr in Alt Necheln beim Haus Biber & Co. der 19. Bibertag. Am Vormittag wird es verschiedene Vorträge zum Biber und seiner Lebensweise geben, zu Problemen und Lösungsmöglichkeiten und Erfahrungsberichte aus anderen Regionen. Zum Mittag gibt es die Möglichkeit, einen Imbiss im Gutshaus Alt Necheln für geringes Entgelt zu

Am 12. April 2018 um 19 Uhr wird es einen zusätzlichen Vortrag im Naturparkzentrum in Warin geben. Marika Wendt ist Pferdeliebhaberin, Reiterin und Abenteurerin und wird von einer Reise in das ferne Russland berichten. In Wort und Bild werden die Gäste etwas über eine ungewöhnliche Reise mit dem Pferdeschlitten im russischen Uralgebirge erfahren. Marika Wendt

Das Seminar wurde wegen zu starkem Frost auf den 07. April verschoben. Die Naturparkverwaltung des Naturparks Sternberger Seenland bietet auch in diesem Jahr wieder ein Obstbaumschnittseminar an. Die Veranstaltung findet am 03. März von 09:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr in Warin statt. Treff ist im Naturparkzentrum Warin und die Schnittvorführungen erfolgen im Pfarrgarten Warin.