Das Projekt des Bundesverbandes der Regionalbewegung, gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit vermittelt eine solide Wissensbasis und bewegt zum Handeln: neutral und herstellerunabhängig.

Von November bis März ist die Wasseramsel, der starengroße bräunliche Vogel mit weißem Latz, bei uns zu Gast und kann an schnellfließenden Gewässerabschnitten wie Fischtreppen beobachtet werden.

Der Naturpark-Förderverein und die Naturparkverwaltung laden wieder alle Naturpark-Freunde und -Interessierte zum Naturpark-Stammtisch am 01.März 2017 ab 18:30 Uhr in das Besucherinformationszentrum des Naturparks ein.