aus dem Heide Spa in Bad Düben. Zutaten: > 1,5 kg Lachsfilet ohne Haut (bzw. enthäutet) > 1 Mangold, > 1 Bund Dill > Salz > Pfeffer (frisch gemahlen) > Zitronensaft > 2 EL Imker Honig > 1 EL Senfsaat > 2 EL Senf > 300 ml Sahne > 100 ml Prosecco > 100 g

Blick auf das Rote Ufer in Bad Düben im Stadtteil Alaunwerk: Dort wurde in der Zeit von 1557 bis 1886 Alaun abgebaut. Das Alaunwerk gehörte damals zu den bedeutendsten seiner Art und exportierte Alaun in viele Länder Europas. Übrig geblieben sind Halden, dicht bewachsen, mit Rundwanderwegen und eben dem Roten Ufer. Für Wanderer, die kurze

Am: 08.06.2013 Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr Thema: Kräuterkurs -Mit Kräutern gut durch die Wechseljahre- Treffpunkt: Heilkräuter-Schaugarten Ogkeln, 06905 Bad Schmiedeberg OT Ogkeln Kosten/Besonderheiten: 60 Euro , nur mit Voranmeldung Kontakt: Kräuterfrau und Gästeführerin Martina Barth Telefon: 034925/71712 Internet:www.kraeuter-landhaus.de ———————————————————- Am: 11.06.2013 Uhrzeit: 14.00 – 18.00 Uhr Thema: Anbieterunabhängige Energieberatung für Mieter wie Eigentümer durch

Das Landschaftsmuseum der Dübener Heide auf der Burg Düben, das dieses Jahr 60 Jahre alt wird, zeigt eine Sonderausstellung mit Werken des Malers Volker Pohlenz. Bekannt ist Volker Pohlenz auch durch seine Werke, welche zur künstlerischen Gestaltung der historischen Gastwirtschaft Auerbachs Keller in Leipzig beitrugen. Die Ausstellung in Bad Düben möchte Volker Pohlenz als Bildchronist

Schweden feiert den Mittsommer, der Naturpark Dübener Heide die Sommersonnenwende mit einer Mittsommernacht in Bad Düben und Rösa. Und die kann dieses Jahr auf besondere Weise erlebt werden. Am Sonnabend, dem 22. Juni, lässt der Verein Dübener Heide e.V. zum ersten Mal sowohl am Naturparkhaus in Bad Düben als auch im Park in Rösa ab

In acht Städten und Gemeinden im Naturpark Dübener Heide entstehen Blühflächen für Bienen. „Wir wollen damit die biologische Vielfalt als wichtiger Bestandteil der Naturschutzpolitik der Europäischen Union fördern“, sagt Axel Mitzka, Vorsitzender des Vereins Dübener Heide e.V., der das Projekt „Blühende Dübener Heide“ federführend begleitet. Geeignete Standorte sind bereits in Tornau (Ortseingang), Schwemsal (im Garten

Mit über 40 Vorträgen, Führungen, Kursen und Seminaren startet die Gesundheitsakademie im Naturpark Dübener Heide in den Sommer. Die Mitglieder des Netzwerks „Naturgesund“  haben vielfältige Angebote zwischen Juni und November zur Steigerung des Wohlbefindens und der Gesundheit zusammengetragen, darunter Vorträge zur gesunden Ernährung und Gesundheit in jedem Lebensabschnitt, Gesundheitswandern oder eine Klangschalenreise in der Salzgrotte

Vom 29. Juni bis 7. Juli dreht sich im Naturpark Dübener Heide alles um die geheimnisvolle und magische Welt der nachtaktiven Tiere und so manch schauderhafter Geschichte. Die Naturparkführer laden zur Woche der Nachtaktiven – eine Möglichkeit für Schulklassen, und nit nur, mal etwas Abwechslung in die letzten Schultage des Jahres zu bringen. Die Naturparkführer

Kräuter mit allen Sinnen erleben und genießen – das ist im Naturpark Dübener Heide möglich. Die Kräutergärten der Region im Herzen Mitteldeutschlands starten in die Saison. Der zarte Duft von Lavendel, kretischer Melisse und Zitronenverbene erwartet Besucher im Heilkräuter-Schaugarten in Ogkeln nahe der Kurstadt Bad Schmiedeberg. Kräuterfrau Martina Barth präsentiert dort auf über 1000 Quadratmetern

Im Naturparkhaus in Bad Düben ist die Sonderausstellung anlässlich 20 Jahre Mühlentag in Nordsachsen zu sehen. „Wir wollen die Jahre etwas Revue passieren lassen und zeigen, wie sich die Mühlenregion entwickelt hat“, sagt Andrea Heyn, die Geschäftsführerin des Vereins, der Leipziger Volkszeitung. Da ist einiges zusammengekommen – vor allem auch Bildmaterial. Sorgfältig wurde es gesichtet

      Die sächsischen Naturparks Dübener Heide  und Zittauer Gebirge sowie die Naturparkinitiative Muldeland haben am 12. April in Großschönau die Zusammenarbeit für eine Entwicklung vitaler und lebenswerter ländlicher Räume im Freistaat Sachsen vereinbart und mit der „Dresdner Erklärung“ die Initiative „Naturparks in Sachsen“ gegründet. Die Gründungserklärung ist dazu unterzeichnet worden. Sprecher ist der

Beim Verein Dübener Heide e.V. wird eine repräsentative Stelle frei. „Zu unserem Internationalen Holzskulpturen-Wettbewerb am 27. und 28. Juli in der Dübener Heide werden wir den Besuchern ein neues Köhlerliesel präsentieren“, sagt Axel Mitzka, Vorsitzender des Vereins Dübener Heide e.V. Interessenten für das einjährige Amt können sich noch bis zum 30. Juni beim Heideverein bewerben.

Das Wollgras im Naturschutzgebiet Presseler Heidewald- und Moorgebiet im Naturpark Dübener Heide kommt im Mai zu besonderer Geltung. Wollgras bildet Rasen und besiedelt bevorzugt Moorgebiete. Der Blütenstand besteht aus einem oder mehreren vielblütigen Ährchen. Die Ährchen bilden zur Fruchtzeit zierliche schneeweiße Haarbüschel. Die winzigen Früchte werden daher vom Wind leicht losgerissen und verweht. Im 6700

Zum zweiten Rubiconpark-Fest laden der Verein Heidenetz e.V. und die Rubicon Coaching GbR Pfingstmontag in die Dübener Heide ein. Auf dem Rubiconpark mit dem Hochseilgarten im Doberschützer Ortsteil Rote Jahne gibt es zahlreiche Aktivitäten, wie Wettbewerb im Kistenstapeln, Klettern im Hochseil- und Niederseilgarten, ein Barfußpfad, Beachvolleyball, Bogenschießen, Kinderolympiade, Geo-Caching sowie Spiele für Groß und Klein.

Das Wellnesszentrum Heide Spa in Bad Düben steht für eine gesunde, regionale und zugleich moderne Küche. Dafür zeichnet Chefkoch Klaus-Peter Kablau seit vielen Jahren verantwortlich. Heute präsentiert er sein Rezept “Störfilet an einem Mangoldbeet mit Prosecco-Zitronenschaum und Kaviar an Tagliarini-Nudelnest” für vier Personen: Zutaten: – 600 g Störfilet – Salz – weißer Pfeffer – Worchester,