Erkunden Sie den Lebensraum des Heide-Bibers auf einer leichten Wanderung und erfahren dabei allerlei Wissenswertes – nicht nur über das Wappentier der Dübener Heide.

…über die Zukunft unserer Region, die Dübener Heide! Wann, wo und wie erfahren Sie hier…

Wie ergeht es den Tieren draußen im Winter, wenn wir Menschen in der gemütlichen Stube sitzen und heißen Kakao schlürfen?

Jetzt schon vom Sommer träumen und die großen Ferien planen. Dafür gibt es im Naturpark tolle Angebote. Erfahren Sie mehr…

Von Januar bis April, während der sogenannten “Ranz”, werden im Naturpark Lockstöcke zur Erfassung von Wildkatzen aufgestellt. Machen Sie mit und erkunden Sie mit Baldrian, Wildkamera und GPS ausgerüstet den Lebensraum des scheuen Tieres.

“Mit der Natur leben, in der Natur leben, von der Natur leben” ist der Leitspruch der Schule, denn Natur und Schule gehören für die Authausener schon lange zusammen…

Wolfsbotschafter Lothar Andrä gibt Einblicke in das Leben von Meister Isegrim.

Wie sieht die Dübener Heide in 20 Jahren aus? Die Weichen dafür bestimmen die Heidebewohner schon heute…

Mit Biologe Sven Möhring die Mulde entlang wandern und dabei über Biber und Fischotter fachsimpeln.