Anlässlich des 99. Deutschen Wandertages wurde vor 20 Jahren der „Wanderweg der Lieder“ zwischen Bad Düben und Bad Schmiedeberg im Naturpark Dübener Heide gegründet. Zum Jubiläum am 14. Mai organisiert der Verein Dübener Heide e.V. eine Sternwanderung zur Siebenarmsäule und lädt alle Wander-, Rad- und Singbegeisterten herzlich dazu ein.

Wir verraten Ihnen, wo Sie den Feiertag gemeinsam mit ihren Liebsten in gemütlicher Atmosphäre verbringen können.

Unsere Kräuterfrauen Martina Barth und Gabi Schumann weihen Sie in die Geheimnisse der heimischen Kräuter ein.

Im Mai bieten sich im Naturpark Dübener Heide viele Gelegenheiten dem Bewegungsdrang nachzukommen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit Waldbaden oder einem Impulsweg auf den Spuren der Reformation?

In Zeiten von Wolfsübergriffen werden die Rufe nach einem effizienten Herdenschutz immer lauter. Der Verein Dübener Heide e.V. unterstützt mit Informationsständen und Qualifizierungsworkshops.

Wie wollen wir in Zukunft in der Dübener Heide wohnen, arbeiten und unsere Freizeit verbringen? Eine Frage, die sich jedem Heidebewohner stellt.

Begrüßen Sie mit uns den Frühling bei zünftiger Musik in Biergartenatmosphäre, bunten Darbietungen und einem kleinen aber feinen Regiomarkt. Schauen Sie vorbei…

Dank einer erfolgreichen Crowdfunding-Aktion kann Adebar seinen Nachwuchs wieder in einer sicherer Kinderstube aufziehen. Erfahren Sie mehr…

Die Natur für sich entdecken und später zum Beruf machen? Ein Schnuppereinsatz im Naturpark Dübener Heide hilft bei der Entscheidungsfindung.

Im Naturpark Dübener Heide werden Bildung und Nachhaltigkeit groß geschrieben. Ein aktuelles Bildungsprojekt ermöglicht den Kindern in der Naturparkregion eine andere Art des Lernens. Praxisnah, handlungsorientiert und kreativ bearbeiten Sie Themen wie “Die vier Jahreszeiten”, “Heimische Kräuter” oder “Der Wolf”. Lesen Sie mehr darüber in diesem Beitrag.