Sachsens Umweltminister Günther nahm den HeideWald unter die Lupe und probierte regionale Wildspezialitäten.

Spaten raus, Ärmel hoch – die Pflanzzeit geht wieder los und lockt mit Engagementaktionen in die Heide.

Lokale Aktionsgruppe empfiehlt Förderprojekte, Anträge sind eingereicht.

Gesucht werden innovative Produktideen mit regionalem Bezug aus den Bereichen Lebensmittel, Gesundheit und Kunst.

Was hinter dem ESF-Projekt “Spindestuben Dübener Heide” steckt, erfahren Sie im aktuellen Clip.

In der Dübener Heide sollen neue Engagementformate entstehen, die Freiwilligenarbeit mit Crowdfunding-Mechanismen kombinieren.

Theaterfans und Naturbegeisterte erwartet ein spannender Theaternachmittag mit reichlich Stoff zur spielerischen Auseinandersetzung mit dem Thema Wolf.