An alle Querdenker, Visionäre und Kreativen: Wie können die Räumlichkeiten des Kulturbahnhofes (KuBa) in Bad Düben künftig genutzt werden?

Neben Networking und Austausch wartet ein spannender Impulsvortrag zum Thema “Ökodorf-Design-Prozess” auf die Teilnehmer.

Lernen Sie, wie Sie einem breiten Spektrum an Erregern mit pflanzlichen Wirkstoffen zu Leibe rücken können.

Wie gehen wir mit amerikanischer Traubenkirsche, Staudenknöterich und Riesenbärenklau um? Expertinnen stehen im NaturparkHaus Rede und Antwort.

Im Herbst schenkt uns die Natur die leckersten Früchte. Naturparkführerin Birgit Rabe zeigt Ihnen, wo Sie diese im Wald finden…

Lernen Sie den Zadlitzbruch im Herbst kennen. Der Heidemönch zeigt Ihnen die schönsten Ecken.

Sie lernen in diesem Workshop Heilpflanzen kennen, die Sie gegen leichte Winterdepressionen wappnen und aufbauen.

Ein vielseitiges Angebot an Freizeitaktivitäten und Entdeckungsmöglichkeiten lädt Naturliebhaber, Erholungssuchende und Wissensdurstige in die Heide ein. Also, runter vom Sofa und rein in die Heide!

Im September bieten die ausgedehnten Wälder im Naturpark Dübener Heide ein ganz besonderes Erlebnis…

Ab Mitte September sind Heide-Impressionen der Bad Dübener Malerin Rita Weber im Nebengebäude des NaturparkHauses zu bestaunen.

Mit Naturparkführerin Birgit Rabe geheimnisvolle Geräusche und den Sonnenuntergang im Wald erleben.

Soll ich oder soll ich nicht…? Damit Sie beim Pilzsammeln auf der sicheren Seite sind, bietet das HAUS AM SEE eine spezielle Führung an.

Was ist eigentlich aus dem Urban Gardening Projekt geworden? Finden Sie es heraus beim Sommerfest im Gemeinschaftsgarten in Bad Düben am 31.8..

Freuen Sie sich auf eine Kreativzeit im reizvollen Mischwald der Dübener Heide – mit Sinnesübungen und Ostseeduft.

In Altjeßnitz zwischen Bitterfeld und Dessau öffnet das erste Baumhaus-Hotel im Landkreis Anhalt-Bitterfeld seine Holztür…

Ein Sonntagvormittag im sagenumwobenen Moor. Der Heidemönch zeigt Wander- und Naturinteressierten eine der Perlen im Naturpark Dübener Heide.

„Kunst mit Kettensägen“ heißt es wieder am 27. und 28. Juli 2019 im Naturpark Dübener Heide. Das Heidedorf Tornau und der Verein Dübener Heide e.V. laden zwei Tage lang zum Internationalen Holzskulpturenwettbewerb an Weichers Mühle zwischen Bad Düben und Tornau ein.

Der Heidemönch führt Sie durch eines der schönsten Moore im Presseler Heidewald- und Moorgebiet in der Dübener Heide.

Was es am 7. Juli zum Heidesonntag zu erleben gibt, erfahren Sie hier.

Den längsten Tag des Jahres im Wald erleben. Eine Erholung für die Sinne…

In Zeiten von Wolfsübergriffen werden die Rufe nach einem effizienten Herdenschutz immer lauter. Der Verein Dübener Heide e.V. unterstützt mit Informationsständen und Qualifizierungsworkshops.

Anlässlich des 99. Deutschen Wandertages wurde vor 20 Jahren der „Wanderweg der Lieder“ zwischen Bad Düben und Bad Schmiedeberg im Naturpark Dübener Heide gegründet. Zum Jubiläum am 14. Mai organisiert der Verein Dübener Heide e.V. eine Sternwanderung zur Siebenarmsäule und lädt alle Wander-, Rad- und Singbegeisterten herzlich dazu ein.

Begrüßen Sie mit uns den Frühling bei zünftiger Musik in Biergartenatmosphäre, bunten Darbietungen und einem kleinen aber feinen Regiomarkt. Schauen Sie vorbei…

Der Verein Dübener Heide e.V. feiert den Einzug des Frühlings mit dem traditionellen Naturparkfest. Die Besucher erwarten Biergartenstimmung und ein buntes Familienprogramm.

Top