„Kunst mit Kettensägen“ heißt es wieder am 27. und 28. Juli 2019 im Naturpark Dübener Heide. Das Heidedorf Tornau und der Verein Dübener Heide e.V. laden zwei Tage lang zum Internationalen Holzskulpturenwettbewerb an Weichers Mühle zwischen Bad Düben und Tornau ein.

„Kunst mit Kettensägen“ heißt es wieder am 27. und 28. Juli 2019 m Naturpark Dübener Heide. Das Heidedorf Tornau und der Verein Dübener Heide e.V. laden zwei Tage lang zum Internationalen Holzskulpturenwettbewerb an Weichers Mühle zwischen Bad Düben und Tornau ein.

Was es am 7. Juli zum Heidesonntag zu erleben gibt, erfahren Sie hier.

Den längsten Tag des Jahres im Wald erleben. Eine Erholung für die Sinne…

In Zeiten von Wolfsübergriffen werden die Rufe nach einem effizienten Herdenschutz immer lauter. Der Verein Dübener Heide e.V. unterstützt mit Informationsständen und Qualifizierungsworkshops.

Anlässlich des 99. Deutschen Wandertages wurde vor 20 Jahren der „Wanderweg der Lieder“ zwischen Bad Düben und Bad Schmiedeberg im Naturpark Dübener Heide gegründet. Zum Jubiläum am 14. Mai organisiert der Verein Dübener Heide e.V. eine Sternwanderung zur Siebenarmsäule und lädt alle Wander-, Rad- und Singbegeisterten herzlich dazu ein.

Begrüßen Sie mit uns den Frühling bei zünftiger Musik in Biergartenatmosphäre, bunten Darbietungen und einem kleinen aber feinen Regiomarkt. Schauen Sie vorbei…

Der Verein Dübener Heide e.V. feiert den Einzug des Frühlings mit dem traditionellen Naturparkfest. Die Besucher erwarten Biergartenstimmung und ein buntes Familienprogramm.

Am Ostersamstag duftet und blüht es im Innenhof des NaturparkHauses. Hereinspaziert und ausprobiert…

Wie sieht es aus im Moor zur Frühlingszeit? Der Heidemönch zeigt es Ihnen…

Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln in der Nase, Vöglein zwitschern in der Ferne und die Tage werden länger. Ganz klar: Der Frühling ist da und er bringt Schwung in die Heide…

Entschlacken, aber wie? Mit Tipps von der Fachfrau bringen Sie Ihren Körper wieder in Schwung.

Begeben Sie sich mit dem Heidemönch auf unterhaltsame Entdeckungsreise durch das sagenumwobene Moor.

Unter dem Motto „Was die Dübener Heide bietet: Erlebnis, Bildung und Genuss“ stellen Naturpark-Partner ihre Angebote für das Jahr 2019 vor. Dieses Jahr erstmalig im Kulturhaus in Söllichau.

Am 3. März 2019 öffnet das HAUS AM SEE in Schlaitz seine Pforten und widmet den Tag dem Vogel des Jahres 2019 – der Feldlerche.

Erleben Sie das Moor im Winterschlaf. Roland Gempe führt Sie am 17. Februar 2019 durch den Zadlitzbruch.

Naturparkführerin Birgit Rabe begibt sich mit Ihnen zum Wildtiersonntag am 03. Feburar 2019 auf winterliche Entdeckungsreise durch das Presseler Heidewald- und Moorgebiet.

Gehen Sie am 03. Februar 2019 mit Ferngläsern und Jagdhunden auf Spurensuche um den winterlichen Muldestausee.

Wolfsbotschafter Lothar Andrä gibt Einblicke in das Leben von Meister Isegrim.

…über die Zukunft unserer Region, die Dübener Heide! Wann, wo und wie erfahren Sie hier…

Mit Biologe Sven Möhring die Mulde entlang wandern und dabei über Biber und Fischotter fachsimpeln.

Erkunden Sie den Lebensraum des Heide-Bibers auf einer leichten Wanderung und erfahren dabei allerlei Wissenswertes – nicht nur über das Wappentier der Dübener Heide.

Bei einer unterhaltsamen Wanderung mit Heidemönch Roland Gempe durch den winterlichen Zadlitzbruch fliegt die Weihnachtsgans ganz von allein von der Hüfte…

Auch im Winter gibt es im Wald viel zu entdecken: Naturparkführerin Birgit Rabe wandert mit Ihnen durch die Perle des Naturparks Dübener Heide, das Presseler Heidewald- und Moorgebiet, und zeigt Ihnen die Besonderheiten zu dieser Jahreszeit.

Top