Simon Hoffmann ist seit dem 1. März der Klimawandelmanager im Naturpark Barnim.

Am 01.04.2019 folgten mehr als 20 interessierte Bürgerinnen/er sowie Vertreterinnen/er des Wasser- und Bodenverbandes und der Forstverwaltung einer Einladung das Landesamt für Umwelt an die Schnelle Havel im Naturpark Barnim.

Am Mittwoch, den 27.03.2019, versammelten sich zahlreiche Jugendliche am Speicher in Hobrechtsfelde, ausgerüstet jeweils mit Tablets und Karten und begaben sie sich auf die Jagd nach dem Geist von James Hobrecht.

Vorbei an Wilden Pferden und Robusten Rindern führt die Radtour durch die vielgestaltige Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde.

Zu einer Entdeckungsreise der ganz besonderen Art laden wir Sie auf dieser RangerErlebnisTour ein. Mit dem Kleinbus und kurzen Abstechern zu Fuß geht es zu den schönsten Plätzen im einzigen länderübergreifenden Naturpark von Brandenburg und Berlin.