Mit dem Kanu dem Biber auf der Spur

Auch im August besteht für alle Interessierten die Möglichkeit mit dem Kanu auf Bibertour zu gehen. Jeden Donnerstag um 18:30 Uhr kann man sich in Begleitung des zertifizierten Natur- und Landschaftsführers Detlef Ertelt vom Wasserwanderrastplatz Eggesin auf den Weg zu den Biber-Revieren machen. Die Wasserläufe der Randow und Uecker bieten Ideale Lebensbedingungen für den tierischen Baumeister. Hier findet er die nötige Ruhe, um seinen Bautätigkeiten nachzugehen. Unterwegs geht es in jedem Fall vorbei an imposanten Burgen und aktuellen Fraß Plätzne. Mit Ruhe und ein wenig Glück kann man den Biber vielleicht auch selbst in Aktion erleben.

Viereck klein Mit dem Kanu dem Biber auf der Spur

Elbe-Biber an der Uecekr (Archiv: Naturpark)

Wer Interesse an einer Tour hat, sollte sich vorab (bis mittwochs 15:00 Uhr) telefonisch anmelden unter 039779 – 60082 oder 0170-1695025. Die etwa drei stündige Tour kostet 10,00 € p. P. Die Miete für die Kanus ist im Preis enthalten.

Auf Bibertour mit Kanu 620x465 Mit dem Kanu dem Biber auf der Spur

Auf Bibertour mit dem Kanu (Foto: Naturpark-Förderverein)

Ein Beitrag von Naturpark Am Stettiner Haff

Naturpark Am Stettiner Haff

Am Bahnhof 4–5
17367 Eggesin

Telefon

  • 039779 2968 0

Faxnummer

  • 039779 2968 17

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>