Treffen der Naturparkvertreter

Die Geschäftsführung des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge nahm vom 2. bis 4. Mai an der Tagung der Naturparkvertreter aus ganz Deutschland in Bad Malente teil.

Die Tagung begann mit einem Empfang auf dem wunderschönen Areal der Landesgartenschau in Eutin, welcher anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Naturparks „Holsteinische Schweiz“ gegeben wurde.

Die Tagung selbst beschäftigte sich unter anderem mit den Themen barrierefreies Naturerleben, der Kampagne „Faszination Natur 2016“, dem Projekt Naturparkschulen und –kindergärten sowie der Qualitätsoffensive Naturparke. Herr Galas vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit referierte zudem über „chance.natur – Bundesförderung Naturschutz“. Abgerundet wurde das Programm durch Exkursionen in den Naturpark, etwa zum Naturparkhaus, dem NSG Heidmoor, dem „Noctalis –Welt der Fledermäuse“ oder dem Bungsberg, Schleswig-Holsteins höchster Erhebung.

Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, die auch dem gegenseitigen besseren Kennenlernen diente. Dank gebührt den Verantwortlichen des VDN sowie dem gastgebenden Naturpark „Holsteinische Schweiz“.

Geschäftsführertagung2 Treffen der Naturparkvertreter

Gespanntes Zuhören bei der Tagung der Naturparkvertreter aus ganz Deutschland in Bad Malente (Foto: Detlef Lins).

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>