Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale: Bonbon des Monats

flyer2 300x563 Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale: Bonbon des Monats

„Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Gehalt bietet.“ –  Schon Johann Wolfgang Goethe wusste um die immense Bedeutung der Natur.– Im Mittelpunkt des Themenjahres 2016 stehen die außergewöhnlichen und in ihrer Art so facettenreichen Nationalen Naturlandschaften Thüringens. Keines dieser 8 geschützten Gebiete gleicht dem anderen. Ein jedes hat seinen ganz eigenen Charme und Charakter.

Die Auftaktveranstaltung des Themenjahres findet am 8. April 2016 im Nationalpark Hainich statt. Wichtige Vertreter aus Politik, Tourismus und den Naturlandschaften eröffnen gemeinsam das neue Themenjahr. Höhepunkt ist ein außergewöhnliches und eigens für das Themenjahr konzipierte Konzert: Unter dem Titel „music meets nature“ werden klassische Melodien – und damit verbundene Anekdoten – über die Natur zu Gehör gebracht. Berühmte Komponisten wie Schumann, Schubert, Beethoven oder Grieg ließen sich inspirieren von der Natur, sie schrieben zahlreiche grandiose Werke darüber. Der Thüringer Pianist und Musikkomödiant Felix Reuter gibt auf kunstvolle Weise Einblick in diese Welt, in der Musik und Natur miteinander verschmelzen.

8 Nationale Naturlandschaften, 8 Aktionsmonate. – Von April bis November geht es rund in Thüringen. In jedem Monat steht eine andere Naturlandschaft im Blickpunkt des Geschehens. Die Themenwelt ist dabei unglaublich vielfältig: Klänge der Natur am Thüringer Meer, Frühblüher und Bärlauchblüte im Hainich, Schafe in der Rhön, Apfelschmaus und Kranichrufe im Kyffhäuser, Heuwellness und Heubraten im Thüringer Wald. In jedem Monat ist das Showkonzert „music meets nature“ in einer der 8 Naturlandschaften zu erleben. Eine weitere Besonderheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte: In allen Naturlandschaften werden an Wochenenden sowie an Feiertagen von Mai bis Oktober geführte Wanderungen angeboten. Es gibt weder eine Mindestteilnehmerzahl, noch ist eine Voranmeldung erforderlich. Einfach zum jeweiligen Startpunkt kommen und los geht’s.

Kulinarische Botschafter in jeder Naturlandschaft halten die passenden Gerichte zur Stärkung bereit. Wichtig dabei: Die Zutaten stammen immer aus der Region.

Fünf Naturparke, ein Nationalpark und zwei Biosphärenreservate versprechen spannende Entdeckungen in jeder Hinsicht. Lesen Sie ab jetzt in jedem Monat dieses Jahres, welche Bonbons Ihnen unser Naturpark anbietet!

(Textquelle: PM der TTG)

Ein Beitrag von Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale

Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale

Wurzbacher Straße 16
07338 Leutenberg

Telefon

  • (+49) 0361/573925090

Faxnummer

  • (+49) 0361/573925099

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>