Waldentdecker unterwegs

Im Wald gibt es viel zu entdecken und zu erleben! Unsere Naturpark-Schule, die Grundschule Herscheid hat sich mit Regionalmanagerin Dr. Kerstin Heyl in den Herbstferien auf eine Waldexkursion begeben. Die 22 Kinder in der Ferienbetreuung erlebten den Wald auf eine ganz besondere Art. Direkt in der Natur lernen Kinder mit allen Sinnen. Deshalb steht bei dieser Waldexkursion die sinnliche Wahrnehmung im Vordergrund.

Waldentdecker innen Seilparcours 1 Waldentdecker unterwegs

Viel erleben konnten die “Naturpark-Entdecker” der Grundschule Herscheid bei dieser tollen Waldexkursion – hier bei dem Seilparcours (Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Zunächst wurde der Blick der Kinder für die vielen bunten Herbstfarben geweitet. Sie mussten ganz genau hinsehen, um für die Farbpalette des Herbstes jeweils ein farblich passendes Naturmaterial zu finden. Der Sehsinn, auf den wir uns hauptsächlich verlassen, stand dann auch im Fokus des weiteren Programms.

Waldentdecker innen Farbpalette Waldentdecker unterwegs

Welche Naturschätze des Waldes passen wohl zu der Farbpalette? (Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Bei einem Spiegelgang erleben die Kinder den „verdrehten Wald“ aus einer anderen Perspektive: die Baumkronen sind auf einmal am Boden, während der Waldboden im Himmel schwebt. Damit sich dabei niemand verletzt, wird jedes Kind von zwei Kindern geführt, so üben die Kinder gleichzeitig, sich gegenseitig zu vertrauen und aufeinander aufzupassen.

Spiegelgang Waldentdecker unterwegs 620x465 Waldentdecker unterwegs

Auf spielerische Weise üben die Kinder im Spiegelgang ihre Sozialkompetenz (Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Nach Ertasten und Erraten von Blättern, Zweigen, Moos, Wurzeln, Stöcken und Steinen mit verbundenen Augen und dem Absolvieren eines Seilparcours mit verbundenen Augen ging der kurzweilige Vormittag leider viel zu schnell zu Ende.

Waldentdecker innen Seilparcours 2 Waldentdecker unterwegs

Mit viel Freude gingen die “Naturpark-Entdecker” über den Seilparcours (Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>