Blühender Schönbuch

Naturparke Neuigkeiten am 14. März 2018

Wissen Sie noch, wie eine richtig bunte Wiese aussieht? So eine mit Glockenblumen und Salbei, Margeriten, Klappertopf und Storchschnabel, bei deren bloßem Anblick man die Staffelei auspacken oder zumindest einen Wiesenblumenstrauß mit nach Hause nehmen möchte? Es werden immer weniger.
Dabei gehören Wiesen in der traditionellen Kulturlandschaft im Ländle nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den besonders artenreichen Lebensräumen. Halbtrockenrasen der gemäßigten Zonen gehören gar zu den artenreichsten Lebensräumen der Erde und schlagen auf kleine Flächen bezogen sogar tropische Regenwälder in ihrer Pflanzenvielfalt . Zahllose Insektenarten sind auf die Pflanzen angewiesen, und der dramatische Rückgang von Schmetterlingen, Wildbienen und anderen, weniger auffälligen Krabbeltieren macht mehr als deutlich, dass wir etwas für unsere Offenlandgesellschaften tun müssen.

Blumenwiese Kochertal c Reinhard Wolf klein Blühender Schönbuch

Blumenwiese im Kochertal
/ © Schwäbischer Heimatbund, Reinhard Wolf

Die Naturparke in Baden-Württemberg engagieren sich mit dem Projekt „blühender Naturpark“ für blütenreiche Flächen in den ihnen zugewiesenen Gebieten und rund herum.
Auf öffentlichen und privaten Grünflächen werden Mischungen gebietsheimischer Blütenpflanzen angesät, die für Insekten von besonderer Bedeutung sind. Die Flächen werden damit nicht nur optisch, sondern auch ökologisch aufgewertet. Wer keinen eigenen Garten hat, sich aber gerne für eine bunte Umwelt engagieren möchte, kann sich beispielsweise über eine Wiesenpatenschaft in das Projekt einbringen.
Die Naturparke Südschwarzwald, Stromberg-Heuchelberg, Schwarzwald Mitte/Nord und Schwäbisch-Fränkischer Wald sind bereits mitten in der Umsetzung des Projektes „Blühender Naturpark“. In diesem Jahr schließt sich der Naturpark Schönbuch ihnen an. In diesem Monat findet das Auftakttreffen für den „Blühenden Schönbuch“ statt. Wir werden Sie weiter darüber informieren.

Ein Beitrag von Naturpark Schönbuch

Naturpark Schönbuch

Im Schloss
72074 Tübingen

Telefon

  • (+49) 07071 / 6026262

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>