1. Klimaradtour im Naturpark Barnim – Ein voller Erfolg

Collage Klimaradtour 620x440 1. Klimaradtour im Naturpark Barnim   Ein voller Erfolg

Die erste Klima-Radtour führte von Bernau nach Wandlitz über die Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde und die Schönower Heide. Trockene Felder, kranke Wälder, geringe Wasserstände – die Folgen des Klimawandels sind spürbar, auch im Naturpark Barnim. Simon Hoffmann, Klimawandelmanager im Naturpark Barnim gab den Teilnehmern einen Überblick über die lokalen Auswirkungen. (Fotos: Simon Hoffmann)

Reges Interesse fand die erste Klimaradtour im Naturpark Barnim, die vergangenen Samstag von Bernau nach Wandlitz führte. Eine bunt gemischte Gruppe von 25 Radlerinnen und Radlern machte sich bei goldenem Herbstwetter gemeinsam mit dem Klimawandelmanager des Naturparks auf den Weg zu lokalen Hotspots des Klimawandels:

Welche Folgen hat die Sommertrockenheit für die Lebensräume Wald, Gewässer und Offenland?

Warum sind Siedlungen besonders vom Klimawandel betroffen?

Welche regionalen Ansätze gibt es, um sich an den Temperaturanstieg anzupassen und ihn zu begrenzen?

Gewässerrenaturierung, Waldumbau, erneuerbare Energien, zukunftsfähige Landwirtschaft und nachhaltiges Bauen – dies alles waren Themen der 4-stündigen Tour, die am Barnim Panorama in Wandlitz endete.

Der Naturpark Barnim bedankt sich bei allen Teilnehmenden und freut sich auf eine Neu-Auflage im kommenden Jahr.

Ein Beitrag von Naturpark Barnim

Naturpark Barnim

Breitscheidstraße 8 – 9
16348 Wandlitz

Telefon

  • (+49) 033397 29990

Faxnummer

  • (+49) 033397 299913

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>