Lernen im Naturpark Barnim – Klimaschutz im Unterricht

Am 2. Dezember fand der Auftakt der Fortbildungsreihe „Lernen im Naturpark Barnim“ statt, die der Naturpark gemeinsam mit der Fortbildungsakademie Barnim ins Leben gerufen hat.

Die erste digitale Fortbildungseinheit war „Klimawandel und Klimaschutz im Unterricht“.

Mit Anne Kienappel von der NAJU Bundesgeschäftsstelle konnte eine kompetente und erfahrene Referentin gewonnen werden, die den Teilnehmenden in 90 Minuten Möglichkeiten der Integration des Themas Klimawandel und Klimaschutz in den Unterricht vorstellte.

Neben Grundlagen des Klimawandels standen insbesondere praktische Werkzeuge der Wissens- und Kompetenzvermittlung im Vordergrund. Die BNE-Beauftragte des Naturparks, Eva Roeder, stellte die Angebote des Naturparks Barnim vor.

Organisiert wurde die Veranstaltung im Rahmen des Klimaschutzprojektes ZENAPA, das die Entwicklung klimaneutraler Großschutzgebiete zum Ziel hat und dabei insbesondere im Bereich Weiterbildung aktiv ist.

Die Fortbildungsreihe „Lernen im Naturpark Barnim“ richtet sich in erster Linie an Lehrkräfte und Umweltpädagog*Innen und soll im Frühjahr 2021 fortgesetzt werden.
Die Aufzeichnung der Veranstaltung kann unter diesem Link abgerufen werden.Online Semi Klimawandel e1608023993966 620x447 Lernen im Naturpark Barnim – Klimaschutz im Unterricht

Ein Beitrag von Naturpark Barnim

Naturpark Barnim

Breitscheidstraße 8 – 9
16348 Wandlitz

Telefon

  • (+49) 033397 29990

Faxnummer

  • (+49) 033397 299913

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>