Moore weckten bei der 1.Naturschutztagung im Naturpark Barnim großes Interesse

Der aktuelle Zustand und die Zukunft der Moore in Europa und besonders im Naturpark Barnim sind ein spannendes Thema. Das belegt die mit mehr als 100 Gästen gut besuchte Veranstaltung im LabSaal Lübars in Berlin Reinickendorf am 14.03.2015.

In breitem Bogen spannten sich die Vortragsthemen vom aktuellen Zustand der weltweiten Moore und ihrer Bedeutung für den Klimaschutz, über konkrete Projekte zu deren Erhalt und Revitalisierung von Weißrussland bis nach Brandenburg und letztendlich in den Naturpark Barnim. Eine angeregte Diskussion zwischen Wissenschaftlern und Gästen vertiefte die angebotenen Themen. Bei der nachmittäglichen Exkursion in die angrenzenden Eichwerder Moorwiesen demonstrierte der Naturschutzfond Brandenburg sein erfolgreiches Life Projekt zu Kalkmooren.

Naturschutztagung EichwerderMoorwiesen7 620x465  Moore weckten bei der 1.Naturschutztagung im Naturpark Barnim großes Interesse

Mit mehr als 100 Besuchern war die 1. Naturschutztagung im Naturpark Barnim ein voller Erfolg.

Alles in allem ein gelungener Tag für den Moorschutz in Berlin und Brandenburg.

Ein Beitrag von Naturpark Barnim

Naturpark Barnim

Breitscheidstraße 8 – 9
16348 Wandlitz

Telefon

  • (+49) 033397 29990

Faxnummer

  • (+49) 033397 299913

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>