“Naturparkgemeinde des Jahres 2015″ im Naturpark Barnim

IMG 4143 620x724 Naturparkgemeinde des Jahres 2015 im Naturpark Barnim

Auszeichnung der Siegergemeinde Birkenwerder im Jahr 2012

2015 haben sich die Kommunen Eberswalde, Biesenthal, Bernau, Mühlenbecker Land und Schönwalde am Wettbewerb “Naturparkgemeinde des Jahres” beteiligt. In den letzten 11 Jahren erreichte der Wettbewerb damit 53 Städte und Gemeinden im Naturpark. Themen waren dabei u.a. sensibler Umgang mit Natur und Landschaft, umweltschonende Verkehrslösungen, Heimat- und Brauchtumspflege, innerörtliche Grüngestaltung, Tor zum Naturpark, Beiträge zum barrierefreien Tourismus, ehrenamtliches Engagement und Schutz und Pflege kommunaler Wälder.
Am 09.07.2015 wird die Jury aus Vertretern des Kuratoriums und der Verwaltung des Naturparks die 5 Bewerberkommunen bereisen und im Anschluss die Naturparkgemeinde des Jahres küren. Die öffentliche Bekanntmachung erfolgt zum diesjährigen Naturparkfest am 05.09. in der Naturparkstadt Biesenthal.

Inhalt des Wettbewerbs 2015

Für den Naturpark Barnim sind der Erhalt, die Entwicklung und die nachhaltige Nutzung kulturhistorischer Zeugnisse wichtige Aktivitäten zur Pflege der regionalen Identität und damit gleichzeitige Beiträge zur Erhöhung der Attraktivität der Region.

Dazu interessieren die Jury folgende Fragen:

• Welche Projekte haben Kommunen unter diesem Blickwinkel in den letzten Jahren umgesetzt bzw. welche Projekte sind in Planung?
• Welche Partnerschaften und Kooperationen hat die Kommune zur Umsetzung und Nutzung entwickelt?
• Wie arbeitet die Kommune bei ihren Projekten mit dem Naturpark Barnim zusammen?
• Wie wird die Kommune gegebenenfalls das Preisgeld einsetzen?

Der Sieger erhält einen Wanderpokal mit dem Wappentier des Naturparks, ein Emailleschild für das Rathaus und eine Prämie von 1.000 €.

Ein Beitrag von Naturpark Barnim

Naturpark Barnim

Breitscheidstraße 8 – 9
16348 Wandlitz

Telefon

  • (+49) 033397 29990

Faxnummer

  • (+49) 033397 299913

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>