Neue Bauerngärten in Hobrechtsfelde?

Bauerngärten1 620x620 Neue Bauerngärten in Hobrechtsfelde?

Wenn in Hobrechtsfelde zukünftig gegärtnert wird, dann sind das die potenziellen neuen Bauerngärtner. (Foto: Peter Gärtner)

Der Berliner liebt das Grüne und in letzter Zeit zunehmend die Arbeit im eigenen Garten. Mit der Idee, Bauerngartenparzellen für Berliner Gartenfreunde anzubieten, sind dadurch in den letzten Jahren an mehreren Stellen rund um Berlin und auch im Naturpark Barnim erste Bauerngärten entstanden. Unter dem Motto «wir pflanzen – sie ernten» können Berlin hier Gras wachsen hören, lebendige Erde zwischen den Fingern spüren, knackiges Bio-Gemüse frisch ernten und genießen. Im Frühling übernehmen die Berliner Hobbygärtner Ihren bereits vorbereiteten kleinen Acker im Gartenkreis. Dort pflanzen, pflegen und ernten Sie eine Saison lang ihr eigenes Gemüse in bester Bio-Qualität. Wer mag kann bei Workshops fachkundige Landwirtschafts- und Garten-Profis ausfragen und erfährt, wie man auch ohne Vorwissen erfolgreich ernten kann. Das Bauerngarten-Team kümmert sich ansonsten um den Boden und die Bewässerung, mäht, repariert, besorgt Bio-Saatgut, Gartenwerkzeug und stellt kräftige Bio-Jungpflanzen bereit.

 

Das Geschäftsmodell ist mittlerweile so beliebt, dass neue Standorte ins Auge gefasst werden. Am 09.07. machten sich dazu potentielle Bauerngartenfreunde von Pankow mit dem Rad durch die Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde im Naturpark Barnim auf den Weg nach Hobrechtsfelde. Die Begeisterung für Landschaft und Gartenstandort auf dem alten Gutsgelände war groß. Nun hoffen alle Beteiligten, dass sich die noch offenen organisatorischen Fragen bald klären lassen, damit 2017 auch Hobrechtsfelde zu den Berliner Bauerngartenstandorten zählt.

Hier erfahren Sie mehr!

 

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Barnim

Naturpark Barnim

Breitscheidstraße 8 – 9
16348 Wandlitz

Telefon

  • (+49) 033397 29990

Faxnummer

  • (+49) 033397 299913

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>