Brunch auf dem Bauernhof 2019

Der Lindenhof in Ammerbuch-Entringen und der Kreuzberger Hof in Tübingen-Hagelloch laden Sie am 4. August 2019 von 10 Uhr bis 14 Uhr zum Brunch ein. Bei Schinken, würzigem Käse, hausgemachtem Brot, eigenen Säften und vielem mehr bieten sie eine reichhaltige Kostprobe heimischer Spezialitäten. Dabei stehen nicht nur Gaumenfreuden im Mittelpunkt, sondern auch die enge Verbindung zwischen einheimischen Produkten, den Leistungen der Landwirte als Erzeuger und Landschaftspfleger und der einzigartigen Landschaft des Schönbuchs. Bei einem individuellen Rahmenprogramm erhalten große und kleine Besucher Einblick in das Leben und Arbeiten auf den Höfen.

Der Brunch auf dem Bauernhof ist eine gemeinsame Aktion aller Naturparke in Baden-Württemberg. In unserer Region wird er in Zusammenarbeit mit der Tourismusförderung des Landkreises Tübingen, den beteiligten Landwirten und dem Naturpark Schönbuch durchgeführt.

Die Platzzahl auf den Höfen ist begrenzt! Bitte unbedingt direkt bei den genannten Bauernhöfen anmelden. Der Brunch findet bei jedem Wetter statt. Der Preis für den Brunch beträgt 24 Euro für Erwachsene und 12 Euro für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

 

Brunch auf dem Bauernhof 500x300 Brunch auf dem Bauernhof 2019

Brunch auf dem Bauernhof

Kreuzberger Hof, Familie Reutter
Geißwiesenstraße 48, 72070 Tübingen-Hagelloch
info@kreuzberger-hof.de / www.kreuzberger-hof.de
Anmeldung per E-Mail.

Lindenhof Familie Haischt
Reustener Weg 101, 72119 Ammerbuch-Entringen
info@haischt.de / www.haischt.de
Anmeldung per Telefon (07073 6764) oder Kontaktformular auf der Internetseite.

 

Ein Beitrag von Naturpark Schönbuch

Naturpark Schönbuch

Im Schloss
72074 Tübingen

Telefon

  • (+49) 07071 / 6026262

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>