Naturschutzgebiet Wacholderheide Kripp- und Hielöcher

Veranstaltungsdatum: 03.09.2021 - 03.09.2022 10:00 - 13:00

Fransenenzian (c) Andrea Imhäuser

Fransenenzian (c) Andrea Imhäuser

Andrea Imhäuser führt Sie durch die eindrucksvolle Wacholderheidelandschaft der Kripp- und Hielöcher. Im Spätsommer gaukeln hier noch die Schmetterlinge über einen Blütenteppich aus Wilder Möhre, Odermennig und letzten Glockenblumen. Die Enziane blühen jetzt. Auch an den bizarren Dolomitzinnen, Dolinen und dem „Kuhloch“ kommen Sie vorbei. Warum diese artenreiche Landschaft hier entstanden ist und wie, das erfahren Sie auf der 5-km-Rundtour. Im Anschluss ist eine Einkehr ins Gasthaus Schindewolf möglich, bitte reservieren Sie telefonisch unter Tel. 05657 1081.

Start/Ziel: Parkplatz am Sportplatz Frankershausen, 37297 Berkatal-Frankershausen
Dauer/Länge: 10-13 Uhr, ca. 5 km
Diese geführte Wanderung ist für Sie kostenfrei und wird durch das Projekt „Schaf schafft Landschaft“ finanziert. Die Förderung des Projekts erfolgt im Rahmen des „Bundesprogramm Biologische Vielfalt“ vom Bundesamt für Naturschutz aus Mitteln des Bundes, des Landes und Stiftungsmitteln.  www.SchafLAND17.de

Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung unter Tel. 05657 644990 oder info@naturparkfrauholle.land möglich.

Ein Beitrag von Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Klosterfreiheit 34 A
37290 Meißner

Telefon

  • 05657 64499-0

Email Adresse

Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert