Auf dem Catwalk durch die Rhön

Unter diesem Motto hat die Jugendgruppe des “Naturpark & BR Bayer. Rhön e.V.” an einem bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb der Deutsche Wanderjugend teilgenommen. Unter dem Titel “Und wie wanderst Du?” hat die Deutsche Wanderjugend dazu aufgefordert zu dokumentieren, wie sich Jugendliche eine ansprechende Wanderung vorstellen. An diesem Wettbewerb haben 48 unterschiedliche Gruppen mit insgesamt 1.500 Teilnehmern teil genommen. Auch die Wanderratten fühlten sich von dieser Aufgabenstellung angesprochen und haben im Oktober 2013 eine Wochenendwanderung mit dem Themenschwerpunkt “Wildkatze” geplant, durchgeführt und dokumentiert. Die Lebensweise und Möglichkeiten zum Schutz der in der Rhön wieder nachgewiesenen Wildkatze war schon in den Jahren zuvor ein immer wiederkehrendes Thema der im Naturschutz engagierten Jugendlichen. Nun waren sie ein ganzes Wochenende lang auf den Spuren der Wildkatze unterwegs, mit dem eigenen Anspruch während dieser Wanderung möglichst keine Spuren zu hinterlassen, und nicht von anderen Menschen gesehen zu werden. Als Wettbewerbsbeitrag ist ein etwa 15 minütiger Film entstanden, der den Hintergrund und die Durchführung dieses Wochenendes zeigt.

RAAAWWRR Auf dem Catwalk durch die Rhön

RAAAWWRR!!!, Copyright Wanderratten

Die Mühe scheint sich für die Wanderratten gelohnt zu haben, denn sie wurden für das Wochenende vom 16. – 18. Mai nach Hobbach eingeladen. Dort sollen die Sieger dieses Wettbewerbs geehrt werden. Welchen Preis die Jugendlichen mit ihrer Aktion erreichen konnten, wissen sie noch nicht, es geht um eine Prämie von bis zu 750 €. Für dieses Geld haben die Jugendlichen sich schon einen konkreten Verwendungszweck überlegt – ein Teil des Geldes soll in die Ausgestaltung ihres mobilen Werkraumes gehen, mit dem anderen Teil wollen sie eine Kanutour im Naturpark Frankenhöhe unternehmen.

Orientierung im Gelände Auf dem Catwalk durch die Rhön

Orientierung im Gelände, Copyright Wanderratten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>