Winters Bone

Kino im Infozentrum “Haus der Langen Rhön”

“Winters Bone”
Regie: Debra Granik, USA, 2010
Die 17-jährige Ree Dolly lebt mit ihren jüngeren Geschwistern und ihrer psychisch kranken Mutter in sozial desolaten Verhältnissen im tiefsten Hinterland von Missouri. “Der Film zeichnet dank dokumentarisch anmutender Exkurse, authentischer Schauplätze und eines um viele Laiendarsteller ergänzten Ensembles ein glaubwürdiges Bild des “White Trash” – Milieus, wobei er die Protagonisten nicht vorführt, sondern sich auf ihre Lebenswelt einlässt.” (Lexikon d. intern. Films)
Laufzeit: 96 Min.
Empfohlen ab 14 Jahren.
Veranstaltungsort:
Infozentrum Haus der Langen Rhön
Unterelsbacher Str. 4
97656 Oberelsbach (Bayern)
http://biosphaerenreservat-rhoen.de/haus-der-langen-rhoen
Kosten:
2 € je Teilnehmer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>