8. Workcamp im Naturpark

In der Zeit vom 7. bis zum 21. August findet das achte Workcamp im Naturpark statt. Freiwillige aus Serbien, Taiwan, Türkei Spanien, Frankreich, Italien und Mexiko werden im Ukranenland helfen die Hafenanlage zu erweitern und im Castrum Torgluwe bei Reparaturarbeiten an bestehenden Gebäuden tätig sein. Das Workcamp wird durch die FÖJlerin des Naturparkes Josi geleitet. Für Josi ist das der krönende Abschluß ihres freiwilligen Jahres, das am 31. August endet. Bei der Campleitung wird Josi durch die Mitarbeiter des Ukranenlandes und des Naturparkes unterstützt.

Auch wenn für die Campteilnehmer Arbeit und Freizeit vielleicht miteinander verschmelzen, wie bei Sommerfest im Ukranenland, soll ihnen wird neben der Arbeit ein rundes Freizeitprogramm geboten.So ist beispielsweise angedacht gemeinsam den Naturpark zu erkunden und vielleicht auch eine Ausfahrt mit der Pommernkogge Uckra zu unternehmen.

Wir freuen uns auf die Campteilnehmer, eine spannende Zeit und wünschen ein gutes Gelingen.

Ermöglicht wird das Workcamp durch die Förderung der Norddeutschen Stiftung für Umwelt (NUE) und Entwicklung und durch die Unterstützung des Naturparkes.

 

Logo vjf h144 8. Workcamp im Naturpark Ukranenland 8. Workcamp im Naturparknue schwarz 940x316 8. Workcamp im NaturparkBINGO Logo 8. Workcamp im Naturpark

Ein Beitrag von Naturpark Am Stettiner Haff

Naturpark Am Stettiner Haff

Am Bahnhof 4–5
17367 Eggesin

Telefon

  • 039779 2968 0

Faxnummer

  • 039779 2968 17

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>