Mit dem Pferd durch den Naturpark

210802 Newsletter Veranstaltung Kutsche 500x300 Mit dem Pferd durch den Naturpark

© Naturpark SFW Archiv

Eine ganz besondere Möglichkeit den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald zu erleben ist auf dem Rücken eines Pferdes. Oder wer es gemütlicher mag – bei einer Fahrt mit der Pferdekutsche oder dem Planwagen. Abseits der Autostraßen erleben Sie die Gemeinden, die Landschaft und die Natur hautnah und mit allen Sinnen. Dieses besondere Erlebnis ist sowohl im Sommer als auch im Winter etwas für die ganze Familie. Die Anbieter:innen bieten neben Kutschfahrten oder Ausritten auch individuell zusammengestellte Programme an, wie Hochzeits- und Postkutschfahrten oder Verpflegung auf dem Hof.

Kutsch- bzw. Planwagenfahrten werden in folgenden Naturpark-Gemeinden angeboten:

Alfdorf

Reitstall Haghof www.reitstall-haghof.de
Oskar Köngeter Tel. 07172 31193
Elsbeth Müller Tel. 07176 6552

Althütte

Gestüt Hahnenhof Tel. 07183 428438
Familie Haas Tel. 07183 4280742

Berglen
Familie Ziegler Tel. 07181 43736

Kaisersbach
Reiterhof Fritz www.reiterhof-fritz.de

Mainhardt

Lucky-Horse-Ranch www.lucky-horse-ranch.net
Reitanlage Heinrich www.reitanlage-heinrich.de

Murrhardt

Manuela Hartmann Tel. 0160 96840589
Otto Müller www.postkutschen-erlebnisreisen.de

Oberrot

Familie Riedinger Tel. 07977 2113123

Rudersberg

Reiterhof Burghöfle www.reiterhof-burghoefle.de

Weissach im Tal

Käsbühlhof www.kaesbuehlhof.de

Welzheim

Cross-Country-Ranch Tel. 07182 935111

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>