Naturpark aktiv – Tiefe Schluchten der Löwensteiner Berge

Sonntag, 19. Juli

150719 NP aktiv reiss  2001 Naturpark aktiv   Tiefe Schluchten der Löwensteiner Berge

Tiefe Schluchten der Löwensteiner Berge

Die Löwensteiner Berge sind reich an Wasser. Unzählige Quellen sprudeln in den Schluchten. Mit dieser naturkundlichen Wanderung durch das Naturschutzgebiet „Bodenbachschlucht“, die zu den wildesten und urwüchsigsten Felsschluchten zählt, geht es mit der Naturparkführerin Sabine Reiss weiter über die Tobelschlucht zum Erosionsdenkmal „Hohler Stein“. Anschließend bietet die ca. dreistündige Tour einen herrlichen Panoramablick über den Mainhardter Wald auf der Anhöhe des Gewanns „Greut“. Unterwegs besteht die Möglichkeit einer Rast am Lagerfeuer.

Startpunkt der Wanderung ist um 14 Uhr der Wanderparkplatz Seewiese in der Gemeinde Spiegelberg zwischen Wüstenrot und Großhöchberg. Erwachsene zahlen 7,50€ pro Person, für Kinder ist die Tour kostenlos. Die Strecke ist nicht kinderwagentauglich, festes Schuhwerk und Trittsicherheit sind erforderlich. Wer möchte kann Grillgut mitbringen.

Weitere Informationen unter 0 71 30 / 40 35 88 oder reiss@die-naturparkfuehrer.de

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>