Vom Fischweiher zum Naherholungsgebiet

Starkholzbacher See Copyright Förderverein Satrkholzbacher See Vom Fischweiher zum Naherholungsgebiet

Starkholzbacher See – Copyright: Förderverein Starkholzbacher See

Sonntag, 9. Februar

Auf der Wanderung mit Michaela Köhler zur Gipsmühle am Starkholzbacher See gibt es viel zu erfahren. Die Themen reichen von Weiher und Fischgrube zur fast 150 Jahre alten Gipsmühle des Georg Michael Thier. Bereits im Mittelalter besaß das Kloster Comburg hier Fischrechte. Heute ist die Umgebung ein wichtiges Erholungsgebiet für Schwäbisch Hall. Die Wanderung fängt um 10 Uhr an und geht ca. drei Stunden. Der Treffpunkt ist in Schwäbisch Hall am Wanderparkplatz Starkholzbacher See auf der K 2669 zwischen Bibersfeld und Hilbenhof. Die Kosten betragen 6 € pro Person inklusive Getränke. Jeder sollte eine Tasse auf die Wanderung mitbringen. Eine Anmeldung ist bis 8. Februar möglich.

Weitere Infos unter:
Telefon 0160-3557831
koehler@die-naturparkfuehrer.de

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>