Naturparkförderung 2017 – Ideen für die Region gesucht!

Sie möchten als Kommune, Verein oder Privatperson die Region vorantreiben und benötigen hierfür finanzielle Unterstützung?Unbenannt Naturparkförderung 2017 – Ideen für die Region gesucht!

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald unterstützt Projekte und Maßnahmen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Entwicklung des Erholungswertes, Stärkung der regionalen Vermarktung und natürliches Erbe sowie kulturelles Erbe im ländlichen Raum. Die mit Mitteln des Landes Baden-Württembergs, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER) bereitgestellte Naturparkförderung deckt je nach Förderbereich einen bestimmten Teil der anfallenden Kosten ab. Den restlichen Eigenanteil bestreitet der Projektträger selbst.

Für das Förderjahr 2017 können Sie bis ab sofort bis zum 15. Januar die Anträge einreichen.

Bitte setzen Sie sich frühzeitig vor der Antragsstellung mit der Geschäftsstelle in Verbindung, wir beraten und informieren Sie gerne!

Ansprechpartnerin für die Naturpark-Förderung ist Meika Bakker:

07192-213-887

meika.bakker@naturpark-sfw.de

Erstmals können Sie alle notwendigen Antragsunterlagen und Merkblätter zur Naturparkförderung auf unserer Homepage einsehen:

http://www.naturpark-sfw.de/der-naturpark/naturpark-foerderung/

Hier gibt es auch eine Projektbörse, in der Sie sich Anregungen zu möglichen Projekten holen können.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen und Ihren Ideen den Naturpark zu einer noch lebens- und liebenswerteren Region zu entwickeln.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>