Naturparkmarkt in Sulzbach-Laufen

Veranstaltungsdatum: 10.09.2017

10. September – Sonntag500 1709 NPM Sulzbach Laufen Titel Naturparkmarkt in Sulzbach Laufen

Wer am Sonntag, 10. September den Naturparkmarkt in Sulzbach-Laufen besucht, kann sich auf eine ganz besondere Marktatmosphäre freuen. Eingebettet in die grünen Wiesen rund um den Altenbergturm werden rund 40 direktvermarktende Landwirte und Kunsthandwerker aus dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ihre Produktvielfalt präsentieren.

Zwischen 11 und 18 Uhr lassen sich z.B. aromatische Käsesorten, hausgemachte Nudeln, deftige Bärlauchbratwurst oder herzhafte Räuberlinsen probieren. Auch süße Gaumenfreuden werden angeboten, etwa Eis aus Honig und Schafsmilch, Quittensaft oder zarte Crêpes. Dazu passt ein erfrischendes Getränk des Naturpark Sponsors Haller Löwenbräu oder der Lammbrauerei aus Abtsgmünd.

Gut gestärkt können die Stände der Kunsthandwerker besucht werden, an denen allerlei Schönes und Nützliches aus Holz, Wolle, Seife, Ton und Weidenstöcke für den Hausgebrauch zu finden sind.

Das Besondere an all den Köstlichkeiten und Handwerksarbeiten ist, dass diese regional produziert wurden und somit ohne lange Transportwege und garantiert vom Erzeuger direkt gekauft werden können.

Wer eine Pause vom Markttrubel einlegen möchte kann das „Wilde Eck“ der Naturparkführer besuchen, dort eigene Kuckkuckspfeifen basteln oder sein Wissen über Baumpilze erweitern. Bei Corinna Rieder und Christine Lenz können aus Filz kleine Kunstwerke angefertigt werden. Die Naturparkgeschäftsstelle präsentiert zusammen mit dem Imkerverein Frickenhofer Höhe spannende Infos über Wild- und Honigbienen. Tierisch geht es im Eselgehege der Familie Schön weiter. Die graufelligen Langohren können bestaunt und gestreichelt werden. Ein spannendes Erlebnis ist das Schaumähen bei der Jausenstation „Altenberg“ von 14-15 Uhr.

Über den Tag hinweg finden zudem verschiedene Wanderungen statt, zum Quellschacht der Döllesquelle (15- ca. 16.30 Uhr), zur geheimnisvollen Kranksburg (14-16.30 Uhr) oder Turmführungen auf den Altenbergturm (13 – 17 Uhr). Weitere Infos erhalten Sie im Flyer oder am Tag direkt beim Infostand der Gemeinde.

Der Flyer zum Naturparkmarkt liegt im Naturparkzentrum in Murrhardt sowie im Sulzbacher Rathaus aus und kann auf der Naturparkhomepage angefordert oder heruntergeladen werden: www.naturpark-sfw.de.

Die fünf Naturparkmärkte 2017 sind ein Kooperationsprojekt des Naturparks mit den teilnehmenden Kommunen. Das Projekt wird durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER) gefördert.

Der letzter Naturparkmarkt der Saison 2017 findet am 1. Oktober in Murrhardt statt.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>