Waldtiere der ganz besonderen (Mach-)Art

Zu entdecken gibt es insgesamt sechzehn verschiedene Tiere auf dem Pirschpfad in Gaildorf.

b Pirschpfad Bussard Waldtiere der ganz besonderen (Mach )Art

Tiere entdecken auf dem Pirschpfad in Gaildorf. Hier: ein Bussard

Dies sind zwar „nur“ Silhouetten aus Metall, die durch die Schülerfirma „Parkis“ der Gaildorfer Parkschule in Kooperation mit örtlichen Firmen in Lebensgröße aus Metall geschnitten wurden. Aber anschließend wurden sie von der Gaildorfer Künstlerin Verena Geiger so lebensecht bemalt, dass sie sich wie echte Tiere entlang des Waldstreifens am Gaildorfer Hagersbach in die Landschaft einfügen. Jedoch mit einem großen Vorteil: sie laufen nicht weg.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>