Handgemachte Bürsten aus Fichtenberg

Seit über 20 Jahren praktiziert Reinhold Rottenbiller aus Fichtenberg das Handwerk des Bürstenbindens. Sein vielfältiges Sortiment reicht vom Backpinsel über Handfeger und Tastaturbürsten bis hin zu verschiedenen Besen, Gemüsebürsten und Haarbürsten.

2019 06 16 10.43.06 Handgemachte Bürsten aus Fichtenberg

© Naturpark SFW Archiv

Für seine Produkte verwendet er Schweine- und Wildschweinborsten sowie Ross- und Ziegenhaar. Schweineborsten eignen sich besonders gut für stabile Backpinsel. Rosshaar wiederum ist zwar deutlich teurer als Kunststoff, dafür aber auch nahezu unverwüstlich. Das feinere Ziegenhaar ist ideal für Abstaubbürsten jeglicher Art. Die Griffe fertigt er aus heimischen Hölzern wie Esche, Zwetschge und Birnbaum. Bis auf ein paar wenige Ausnahmen wie z.B. Besenstiele – die werden zugekauft.

2019 06 16 10.41.32 Handgemachte Bürsten aus Fichtenberg

© Naturpark SFW Archiv

Reinhold Rottenbiller war als „Handwerker vor Ort“ fester Bestandteil des Weihnachtslädles im Naturparkzentrum. Dort konnte man ihm bei der Arbeit über die Schulter schauen, sich beraten lassen und das ein oder andere Bürstle kaufen. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals herzlich bei ihm bedanken! Bei den diesjährigen Naturparkmärkten ist Herr Rottenbillder auch wieder vertreten, die genauen Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Bei Interesse an handeingezogenen Bürsten freut sich Herr Rottenbiller über einen Anruf, Sonder- und Einzelanfertigungen sind möglich.

Telefon: 0173 5909890

2019 06 16 10.44.00 Handgemachte Bürsten aus Fichtenberg

© Naturpark SFW Archiv

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-9789-000

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>