Mit Naturparkführern auf der Suche nach den ersten Frühlingsboten

Die wärmer werdenden Sonnenstrahlen kitzeln Menschen, Tiere und Pflanzen an der Nase.

190320 BILD Fruehling Kuehnle Mit Naturparkführern auf der Suche nach den ersten Frühlingsboten

Mit Naturparkführern auf der Suche nach Frühlingsboten

Alle zieht es nun hinaus in die frische Frühlingsluft. Die Naturparkführer des Schwäbisch-Fränkischen Waldes laden ein sich gemeinsam auf die Suche nach den ersten Frühjahrsboten zu machen und diese willkommen zu heißen.

Welcher Vogel zwitschert da und was blüht dort am Wegesrand? Manches von dem frischen Grün ist sogar essbar und kann verkostet werden. Diese und viele weitere interessante Details geben die Naturparkführer auf ihren kurzweiligen Wanderungen weiter. Z.B. beim „Naturgucker-Streifzug“ jeden ersten Freitagabend im Monat. Auch die Jahresfeste wie z.B. Ostern oder die Walpurgisnacht sind im Programm der Naturparkführer mit besonderen Veranstaltungen berücksichtigt. Für sportlich Ambitionierte werden Distanz-Wanderungen und -Mountenbiketouren geboten. Als Highlight gilt hier die 23,99-Stunden-Wanderung „Schlaflos im  Schwäbischen Wald“ (31.05.19). Außerdem gibt es Veranstaltungen speziell für Familien und Kinder, wie z.B. das „Abenteuer Wildnis – Kids-Camp“ (15.-18.4.19) oder die „Räuberwanderung zur Mordsklinge mit Schatzsuche“ (01.05.19).

Etliche Touren sind auch für Menschen mit Geheinschränkungen ausgelegt, z.B. am 19.05.19 am Breitenauer See. Dies ist nur ein kleiner Auszug aus dem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald. Diese und viele weitere Termine finden sich in der „Naturpark aktiv“-Broschüre und auf www.die-naturparkfuehrer.de

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>