Beschwipster Apfelkuchen

Von Direktvermarkterin Sabrina Ziegler ein leckeres Rezept für einen beschwipsten Apfelkuchen zum Nachbacken:

210322 Apfel Eierlikörkuchen Ziegler Beschwipster Apfelkuchen

© S. Ziegler

Teig:

  • 250 gr. Mehl
  • 1 Ei
  • 150 gr. Butter
  • 1 Prise Salz
  • 75 gr. Zucker
  • 1 Essl. Essig

Belag:

  • 1 kg Äpfel ( Elstar)
  • 0,75 Ltr. Most (Apfel-Birnen Most)
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 2 Pack Vanillezucker
  • 200 gr. Zucker
  • 2 Becher süße Sahne
  • Ca. 10 Essl. Eierlikör

Die Äpfel raspeln, aus den anderen Zutaten außer Sahne und Eierlikör einen Vanillepudding kochen, danach die Äpfel unter den Pudding heben. Den Teig in einer Springform auslegen und die abgekühlte Masse darin einfüllen.

Backzeit: 1 Stunde bei ca. 180 Grad

Sahne mit etwas Zucker steif schlagen und auf dem kalten Kuchen verteilen. Danach den Eierlikör auf der Sahne verteilen. Am besten schmeckt der Kuchen, wenn Sie Ihn schon einen Tag vorher zubereiten.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>