Pochierte Forellenroulade auf Frühlingsgemüse

Wir danken Enrico Kos, Naturparkteller-Wirt der Gaststätte Lamm in Murrhardt, recht herzlich für dieses tolle Rezept!

Gleichzeitig begrüßen wir das Team vom Lamm recht herzlich im Kreise der Naturparkteller-Wirte!

 

Lamm Murrhardt Pochierte Forellenroulade auf Frühlingsgemüse

Naturparkteller-Wirt: Gaststätte Lamm in Murrhardt-Fornsbach

Zutaten für 4 Personen:

4 Forellenfilets à 100 g, küchenfertig

1 Lachsforellenfilet, küchenfertig

300 ml Fischfond

4 Nori-Blätter oder Spinatblätter Farce

2 Eiswürfel

200 g Fischfleisch Weinbrand

Sahne

½ TL Safran Kräuterpesto Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Für die Farce Eiswürfel, kleingehackte Fischfilets, Weinbrand, Sahne, Salz und Pfeffer kuttern. Die eine Hälfte der Farce mit etwas Kräuterpesto würzen und die andere Hälfte mit Safran verfeinern. Forellenfilets der Länge nach durchschneiden, auf Alufolie legen und mit der Safranfarce bestreichen. Anschließend mit Nori-Blättern ( Spinatblätter ) belegen und mit der Kräuterfarce bestreichen. Lachsforellenstreifen einlegen, straff einrollen und im Fischfond 20 Minuten pochieren. Dazu passen Salzkartoffeln, Reis oder Bandnudeln verfeinert mit Kräutern und ein Frühlingsgemüse gewürzt mit Salz und Pfeffer.

Guten Appetit!

Informationen zur “Gaststätte Lamm” in Murrhardt-Fornsbach finden Sie hier:

HOMEPAGE

Kontakt
Familie Willi und Monika Bay mit Team
Fornsbacherstraße 161
71540 Murrhardt
Tel. 07192/902390
Fax. 07192/902391
E-Mail: info@lamm-bay.de

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>