Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und…

Ende des Feldes - Ende der Welt – © VDNMilkus - Holsteinische Schweiz

Ende des Feldes - Ende der Welt – © VDNMilkus - Holsteinische Schweiz

Die Natur ist unerbittlich und unveränderlich, und es ist ihr gleichgültig, ob die verborgenen Gründe und Arten ihres Handelns dem Menschen verständlich sind oder nicht.
Galileo Galilei