Die Kommunen im Naturpark: Die Stadt Löwenstein

Der staatlich anerkannte Erholungsort Löwenstein

Loewenstein Ansicht 2 Die Kommunen im Naturpark: Die Stadt Löwenstein

Eine Stadt mit Aussicht: Löwenstein

liegt ca. 20 km südöstlich vom Oberzentrum Heilbronn entfernt, im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Die Stadt liegt oberhalb des Sulmtales am Rand der nach ihr benannten Löwensteiner Berge in 220 bis 549 Meter Höhe. Teilweise auf Gemeindegebiet liegt der in den 1970er-Jahren künstlich angelegte Breitenauer See.

Löwenstein gliedert sich in die Kernstadt Löwenstein und den eingemeindeten Stadtteil Hößlinsülz. Zu Löwenstein selbst gehören noch die Weiler Altenhau, Hirrweiler, Lichtenstern (ehemaliges Kloster und heutige Evangelische Stiftung Lichtenstern), Reisach und Rittelhof.

Die Stadt Löwenstein liegt verkehrsgünstig am Autobahnkreuz Weinsberg (A 6 / A 81) in die Fahrtrichtungen Stuttgart, München, Mannheim, Heidelberg, Würzburg und Nürnberg.

Unmittelbar über Löwenstein erheben sich die Ruinen einer einst mächtigen, weitläufigen Burganlage, die etwa 3.500 qm umfasst.
Hier residierten im hohen und späten Mittelalter drei Dynastengeschlechter der Grafen von Löwenstein:

Loewenstein Info  Turm050 Die Kommunen im Naturpark: Die Stadt Löwenstein

Ruine der Burg Löwenstein

  • Die Calwer Löwensteiner
  • Die Habsburger Löwensteiner
  • Die Kurpfälzer Löwensteiner (Wittelsbacher).

Zahlreiche weitere Informationen finden Sie hier: HOMEPAGE der Stadt Löwenstein

Bürgermeister:

Klaus Schifferer

Maybachstraße 32
74245 Löwenstein
Telefon 07130/22-0

E-Mail-Adresse

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>