Sommercamp für die Vielfalt – das Grüne Band ganz aktiv erleben!

In der letzten Thüringer Sommerferienwoche so richtig in die Natur!

Wir laden Sie herzlich in die herrlichen Täler des Thüringer Schiefergebirges zu einem Sommercamp der besonderen Art ein!

14. – 21. August 2015 in Titschendorf, Saale-Orla-Kreis

camp3 300x225 Sommercamp für die Vielfalt – das Grüne Band ganz aktiv erleben!

Da ist Frauenpower gefragt, BA Wiebke Preußer

Bei gemeinschaftlicher, praktischer Naturschutzarbeit, Handsensen-Kurs, Zelten und viel frischer Luft erleben Sie das Grüne Band und seine Seitentäler bei Titschendorf. Wir entdecken zusammen die Geschichte dieser lange Zeit durch die innerdeutsche Grenze abgeschotteten Region mit ihren Naturschätzen.

Hintergrund:
Im Naturschutzgebiet „Jägersruh-Gemäßgrund-Mulschwitzen“ finden sich in unmittelbarer Nähe zum Grünen Band zahlreiche geschützte und gefährdete Lebensräume wie Borstgrasrasen, Bergwiesen, Nasswiesen und Flachmoore, aber auch Zwergstrauchheiden direkt auf dem ehemaligen Grenzstreifen.
Umgeben von den ausgedehnten Wäldern des Frankenwaldes bedürfen diese wertvollen Offenlandbiotope der manuellen Pflege, damit Arten wie die Arnika oder das Breitblättrige Knabenkraut, aber auch zahlreiche Insekten, seltene Reptilien und Vogelarten ihren Lebens- und Ausbreitungsraum nicht verlieren.

camp2 300x200 Sommercamp für die Vielfalt – das Grüne Band ganz aktiv erleben!

Arbeit für richtige Männer, BA Wiebke Preußer

Was es zu tun gibt:

  • Um die Wiesen offen zu halten sowie den seltenen Arten Luft und Licht zu geben, mähen und beräumen wir die Flächen mit Handsense und Harke. Den richtigen Umgang mit dem traditionellen Werkzeug lehrt uns Sensenlehrer Gunther Rödel aus Neuhaus.
    Hier kann jeder mithelfen und lernen, egal ob jung oder alt und auch mit der ganzen Familie!
  • Die Heiden sollen ebenfalls ihren Offenlandcharakter behalten. Hier darf jeder seine Kräfte beim Ausreißen der jungen Gehölze erfahren. Zusammen sind wir stark!

Treffpunkt: Freitag, 14.08.15, 15:00 Uhr, Gasthaus gegenüber der Kirche, 07343 Wurzbach – Titschendorf
Informationen & Anmeldung bitte bis 31.07.2015

Das Anmeldeformular finden Sie auf www.stiftung-naturschutz-thueringen.de/selbst-anpacken.html
und senden es bitte ausgefüllt und unterschrieben an gruenes-band-aktiv@stiftung-naturschutz-thueringen.de
Wir freuen uns auf eine erlebnisreiche Grünes-Band-Aktiv-Woche!
Für Fragen und Informationen rufen Sie uns gerne an!

Stella Schmigalle
0361/3789293

Marcus Richter
03641/318698

Poster als PDF

Sommercamp

Titschendorf
07343 Wurzbach

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>