Deutsche Waldarbeitsmeisterschaft im Spessart

Vom 2. bis zum 4. Juni versammelt sich die Elite der Waldarbeiter in Gräfendorf zur 13. deutschen Waldarbeitsmeisterschaft. An diesem Wochenende wird sich alles um den gekonnten Umgang und die richtige Technik mit der Motorsäge drehen. In insgesamt 5 Disziplinen müssen die Forstexperten ihr Können unter Beweis stellen.

Die “Königsdiziplin” mit den meisten zu erreichenden Punkten stellt die Zielfällung im Wald dar, wobei ein Baum auf einen 15 Meter entfernten Zielpfahl gefällt werden muss. Kettenwechsel, Kombinationsschnitt, Präzisionsschnitt und Entastung stellen die Teilnehmer vor weitere Herausforderungen. Weitere Informationen bietet die Website des deutschen Waldarbeitsmeisterschaftverbands.

EM07Student 053 940x705 Deutsche Waldarbeitsmeisterschaft im Spessart

Schneller Kettenwechsel ist bei der Waldarbeitermeisterschaft gefragt (Foto: Julian Bruhn)

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Klicke auf einen Tab, um auszuwählen wie du einen Kommentar veröffentlichen möchtest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>