Eröffnung Greifvogelstation Klingenberg

Bei herrlichem Frühlingswetter wurde am 10. April in Klingenberg die neue Na­tur­er­leb­nis­an­la­ge mit Greif­vo­gel-Pf­le­ge­sta­ti­on er­öff­net. Mit dabei waren knapp 2.000 Besucher und zahlreiche Honoratioren aus Politik, Verwaltung und Naturschutz. Auch der Naturpark Spessart war mit einem Infostand vor Ort.

Die Stadt Klingenberg hat die 7 Hektar große Anlage dem Landesbund für Vogelschutz zur Verfügung gestellt. Sie umfasst das Gelände und ehemalige Betriebsgebäude des 2012 geschlossenen Tonbergwerks. Der Landesbund für Vogelschutz betreibt hier zukünftig mit Unterstützung des Landkreises Miltenberg eine Greifvogel-Auffangstation mit Ausstellungsraum und einen Lehrpfad. Außerdem werden verschiedenen Biotope gepflegt, unter anderem ein Amphibienteich und eine von Gebüschen freigestellte Felswand.

Zukünftig soll zudem ein Schaustollen angelegt werden, um an den früheren Abbau von Tonmaterial in der Grube zu erinnern. Die ursprünglichen Förderstollen mussten aus Sicherheitsgründen geschlossen werden und dienen nun als Quartiere für Fledermäuse.

In die Anlage wurden bisher rund 50.000,- Euro investiert. Die Hälfte davon kam über Spenden und einen Zuschuss aus dem EU-Fördertopf LEADER zustande. Hinzu kamen mehrere tausend ehrenamtlich erbrachte Arbeitsstunden von Helfern aus der LBV-Kreisgruppe und Klingenberger Vereinen.

Betreut wird die Greifvogelstation von der LBV-Kreisgruppe Miltenberg, dem Falkner Michael Mendel, der auch als Naturparkführer tätig ist, sowie zwei weiteren Falknerinnen und Freiwilligen Helfern.

Weitere Infos zu der Anlage und die Kontaktdaten von Michael Mendel finden Sie unter www.greifvogelstation-klingenberg.de.

Ein Besuch der Na­tur­er­leb­nis­an­la­ge beim ehemaligen Bergwerk lässt sich übrigens gut mit einer Wanderung durch die Seltenbachschlucht und einer Begehung des Esskastanienlehrpfads Klingenberg (Faltblatt als pdf) kombinieren.

 

Greifvogelstation Klingenberg 10.04.2016 Infotafel 940x627 Eröffnung Greifvogelstation Klingenberg

Lehrpfad an der Greifvogelstation Klingenberg

 

Greifvogelstation Klingenberg infostand Eröffnung Greifvogelstation Klingenberg

Infostand bei der Eröffnung Greifvogelstation Klingenberg am 10.04.2016

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>