Weihnachten steht vor der Tür – wie wär’s mit einer Heide-Aktie unterm Christbaum?

Aktie2 Kopie Weihnachten steht vor der Tür   wie wärs mit einer Heide Aktie unterm Christbaum?

(C) Naturpark Dübener Heide

Endspurt für die Heide-Aktien: Noch einen Monat lang sind die beliebten Papiere mit dem 2017er-Motiv, das Künstler Wolfgang Köppe malte, zu haben. Vielleicht hat der eine oder andere noch kein passendes Weihnachtsgeschenk – mit einer Heide-Aktie kann er bei seinen Lieben auf individuelle und zugleich originelle Weise punkten. Denn wer eine Heide-Aktie verschenkt, macht den Beschenkten automatisch zum Aktionär und damit zum Unterstützer der Dübener Heide – und das ohne zusätzliche Verpflichtungen.

Und so funktioniert das: Eine Heide-Aktie im Wert von 50, 100, 150 oder 250 Euro erwerben und den Namen des Beschenkten mitteilen. Die Aktie wird dann für denjenigen persönlich angefertigt und dem Schenker zugestellt. Das Geld wird wiederum für Artenschutzprojekte verwendet, um die biologische Vielfalt in der Naturparkregion zu fördern sowie die Heimatpflege und Jugendarbeit.

Der Verein Dübener Heide e.V. lässt die Menschen und Heidefreunde seit 2008 teilhaben an der Entwicklung des Naturparks, indem er sie zu Heide-Aktionären macht. Die Papiere haben einen rein ideellen Wert. Wer Aktionär ist, engagiert sich für die Naturparkregion. Weil die Aktien-Papiere jedes Jahr ein neues Motiv haben, erreichen sie im Verlauf der Jahre auch einen Sammlerwert.

Weitere Infos unter Telefon 034243/72993 | eMail: info@naturpark-duebener-heide.com

Ein Beitrag von Naturpark Dübener Heide

Naturpark Dübener Heide (Naturparkhaus)

Neuhofstraße 3a
04849 Bad Düben

Telefon

  • 034243 72 993

Faxnummer

  • 034243 34 2009

Email Adresse

Webseite

Beschreibung

Naturpark – Verein Dübener Heide e.V.

Büro Sachsen-Anhalt
Ortsteil Tornau –
Krinaer Straße 2
06772 Gräfenhainichen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>