30. März 2014: Frühlingsmarkt im mittelalterlichen Dorf Steinrode

Zum Auftakt der Saison öffnen wir die Tore des mittelalterlichen Dorfes Steinrode und laden Sie ganz herzlich zu unserem diesjährigen Frühlingsfest ein. Im Vordergrund steht das Anfertigen von handwerklichen Dingen aus Wolle, Holz, Ton oder Leder. Vor allem die Kinder können Palmbüschel aus selbstgeschnitzten Stöcken, Buchsbaumzweigen und bunter Wolle basteln.Ein Brauch aus dem Mittelalter, um mit Hilfe dieser Stecken den Winter zu vertreiben.
Ort: Mittelalterliches Dorf Steinrode, auf dem Steinberg, neben dem Waldpädagogikzentrum,
Sonntag, 30. März, 12.00 bis 17.00 Uhr, Eintritt: Erwachsene 2,-€, Kinder frei
Veranstalter: Libellula e.V., Verein für Waldpädagogik und Umweltbildung an Schulen

Mittelalterliches Dorf Steinrode

Kohlenstraße 101
34346 Hann. Münden

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>