Naturführungen im Februar 2022

Haben Sie Lust, den Spessart mit unseren Naturparkführer:innen zu entdecken? Nachfolgend finden Sie unsere Veranstaltungen im Februar 2022. Weitere Infos, Hinweise zu kurzfristigen Änderungen und die Kontaktdaten für die Anmeldung zu unseren Führungen finden Sie hier auf unserer Homepage. Bitte beachten Sie die jeweils aktuell geltenden Corona-Bestimmungen.

Sonntag 06.02.2022, 10:00 Uhr – 12:30 Uhr
Wer war´s? Spurensuche im Winterwald – Unterwegs mit dem Ranger
Führung/Besichtigung, Wanderung
Hirsch, Wildschwein oder doch Reh? Dachs oder Fuchs? Wer war´s und warum? Bei einer kleinen Wanderung im Winterwald sollen sowohl die kleinen als auch die großen Fährtenleser ihre Sinne schärfen. Gemeinsam wollen wir erforschen welche Spuren unsere Wildtiere hinterlassen, herausfinden von wem sie sind und was sie so tun wenn keiner guckt. Wegstrecke ca. 5 km, teilweise unbefestigt, nicht kinderwagengeeignet. An geeignetes Schuhwerk und Wetterangepasste Kleidung denken. Anmeldung bis spätestens 4.2.22 erforderlich!
– Veranstaltungsort: Forsthaus Echterspfahl, An der Staatsstraße 2312, 63879 Weibersbrunn
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturpark-Ranger Andreas Gries, Frankfurter Straße 4, 97737 Gemünden am Main, Tel: 015906728549, E-Mail: Andreas.gries@naturpark-spessart.de, www.naturpark-spessart.de
– Zielgruppen: Familien
– Eignung: für Kinder (jedes Alter)
– Eintritt frei
– Anmeldung erforderlich

Sonntag 06.02.2022, 13:00 Uhr – 16:30 Uhr
Haibacher Schweiz auf dem Adler-Trail
Führung/Besichtigung, Gesundheit/Wellness, Wanderung
Auf dem „Adler-Trail“ die Haibacher Schweiz in ihrer Vielfalt kennenlernen – mit dunklen Wäldern, steilen Aufstiegen, Aufforstungen, weiten Blicken Kapellen und Kreuzwege und alten Burgen (ca. 9 km).  – Verlängerung zur Wasserleitung des Aschaffenburger Schlosses und zum Schweinheimer Steinbruch möglich.
– Veranstaltungsort: P Wildpark Haibach, gegenüber Büchelbergstr. 69, 63808 Haibach
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Tobias Schürmann, 63867 Johannesberg, Mobil: 0170 6346360, E-Mail: spessart.Schuermann@gmail.com, www.praxisjohannesberg.de/spessart
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für Kinder (ab 10 Jahre)
– Ticketpreise: 3 €/Familien 5 €
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung
– Anmeldung erforderlich

Blick von Sohlhöhe in Richtung Bayerische Schanz Foto C. Salomon1 620x349 Naturführungen im Februar 2022

Blick vom Oberbecken/Sohlhöhe zur Bayerischen Schanz (Foto: C. Salomon)

Sonntag 13.02.2022, 13:00 Uhr – 16:30 Uhr
Steinknückel – Eintrag ins Gipfelbuch
Brauchtum/Kultur, Führung/Besichtigung, Gesundheit/Wellness, Sport/Freizeit, Wanderung, Kulturelles
Eine Wanderung im Vorspessart mit allem, was man von einer Alpen-Bergwanderung erwartet.
Sanfte Wiesenhänge, weite Blicke, mühsamer steiler Aufstieg über den Grat, Rast am Materl, dunkle Wälder. Nicht einmal auf den Eintrag ins Gipfelbuch muss verzichtet werden. Unterwegs besteht sogar noch Gelegenheit, dem „echten“ mittelalterlichen Kurfürstenweg von Aschaffenburg nach Würzburg nachzuspüren. Ca. 10 kmBitte mit Namen und Anschrift (und ev. Tel.) per Mail oder sms anmelden
– Veranstaltungsort: Wanderparkplatz Frohnhofen, Steiger Weg, 63846 Laufach
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Tobias Schürmann, 63867 Johannesberg, Mobil: 0170 6346360, E-Mail: spessart.Schuermann@gmail.com, www.praxisjohannesberg.de/spessart
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für Gruppen, Haustiere erlaubt, für Kinder (ab 10 Jahre)
– Ticketpreise: 3 €/Familien 5 €

Sonntag 20.02.2022, 09:30 Uhr – 11:30 Uhr
Der schlafende Winterwald
Führung/Besichtigung, Wanderung
Im Winter scheint der Wald zu schlafen…doch der Schein trügt!
Es ist die Zeit der Ruhe, des Rückzugs wenn es draußen sehr kalt ist und die Sonne kaum scheint. Aber schlafen wirklich alle Tiere? Und was tun diese und die Pflanzen um sich vor der Kälte zu schützen! Diese und mehr entdecken wir auf unserer Waldfühlung und wärmen uns am Schluss mit heißem Holunderpunsch!
– Veranstaltungsort: Parkplatz Rohrbrunn,  St2312, 97843 Rohrbrunner Forst, 63879 Weibersbrunn
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Juliane Wellmann, 97840 Hafenlohr, E-Mail: Jane@janesnature.de, Mobil: 0151 27078102
– Zielgruppen: Familien
– Eignung: für jedes Wetter, Haustiere erlaubt, Kinderwagentauglich, für Kinder (3-6 Jahre), für Kinder (6-10 Jahre)
– Ticketpreise: 10,- € pro Familie
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung
– Touristische Veranstaltung
– Anmeldung erforderlich

Sonntag 27.02.2022, 00:00 Uhr
Spessart-Safari *Heimat  Natur erleben*
Ausflugsfahrten, Brauchtum/Kultur, Wanderung, Kulinarisch
Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise durch den Spessart – einen Tag lang!
Spessart-Höhen mit wundervollen Aussichtspunkten, wilde und mystische Täler, plätschernde Bäche und imposante Flüsse, artenreiche Naturschutzgebiete, exotische Grünland-Projekte, Weinberg-Romantik, geschichtsträchtige und abwechslungsreiche Wanderwege, auf den Spuren von Sagen und Märchen, Burgen und Schlössern – und als Krönchen viele leckere regionale Produkte zum Kosten und Weiterempfehlen. Das und vieles mehr bietet der Spessart im Herzen Deutschlands.
– Veranstaltungsort: Naturparkführer Melanie Weippert, Lerchenweg 2, 63846 Laufach, melanie@spessart-safari.de
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Melanie Weippert, Lerchenweg 2, 63846 Laufach, E-Mail: melanie@spessart-safari.de, Mobil: 017623556698, www.spessart-safari.de
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien, Senioren
– Eignung: für jedes Wetter, für Gruppen, Haustiere erlaubt, für Kinder (6-10 Jahre), für Kinder (ab 10 Jahre)
– Ticketpreise: Der Preis pro Person versteht sich inklusive Transfer und leckerer Ganztages-Verpflegung!
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung, PayPal, Überweisung
– Open Air
– Anmeldung erforderlich

Samstag 05.03.2022, 14:00 Uhr – 15:30 Uhr
Der Biber….
Führung/Besichtigung
Wir besuchen ein Biberrevier. Dort entdecken wir die Spuren des Bibers und erfahren einiges über seine Lebensweise.
– Veranstaltungsort: Parkplatz Rathaus-Apotheke , Burgweg 2, 97775 Burgsinn
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführerin Gabi Bechold, Mäusbergstraße 7, 97775 Burgsinn, Tel: 09356/2349, E-Mail: gabi.bechold@landschaftsfuehrer.net
– Zielgruppen: Jugendliche, Erwachsene, Familien
– Eignung: für Kinder (0-3 Jahre), für Kinder (3-6 Jahre), für Kinder (6-10 Jahre), für Kinder (ab 10 Jahre), für Kinder (jedes Alter)
– Ticketpreise: 3,00 €/TN  Familien 5,00 €. Für Familien mit Kindern geeignet.

Sonntag 06.03.2022, 11:00 Uhr – 13:30 Uhr
Winterwald – Frühlingsbeginn: Knospen verraten mich
Führung/Besichtigung, Wanderung
Winter weicht. Säfte steigen wieder! Knospen verraten, was hier demnächst grünt. Wir grünen mit.
Die Natur wird frühlingsgrün und speziell in den Bäumen beginnen die Säfte zu steigen.Wir finden anhand der Knospen heraus, welche Bäume und Sträucher hier demnächst die neue Wachstumsperiode begrüßen. Und wir Menschen entdecken die Kraft des „Knospens“ in uns selbst.
– Veranstaltungsort: Neuer Friedhof Mömbris, Pfarrer-Wörner-Straße 25, 63776 Mömbris
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Maderu G. Ungermann, Dellersweg 2, 63776 Mömbris, Tel: 06029 992489, E-Mail: maderuwaldtherapie@gmx.de
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für jedes Wetter, für Gruppen
– Ticketpreise: 6,– € für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahren frei
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung
– Open Air
– Anmeldung erforderlich

Sonntag 06.03.2022, 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Spessart-Grenzland – unterwegs mit Feldgeschworenen
Brauchtum/Kultur, Führung/Besichtigung, Wanderung, Kulturelles
Mit Feldgeschworenen Flurstückgrenzen und Grenzsteine erkunden
Mit den Feldgeschworenen Peter Franz (Rückersbach) und Norbert Kampfmann (Oberafferbach) wollen wir uns sowohl Flurstück- wie auch Gemeindegrenzmarkierungen anschauen, unterwegs Interessantes zur Arbeit der Feldgeschworenen erfahren und alte Grenzsteine und Dreimärker entdecken. Abschluss im MGH-Café. Ca. 12 km Rundweg
– Veranstaltungsort: Kirchparkplatz Johannesberg, Mühlbergstr., 63867 Johannesberg, spessart.Schuermann@gmail.com
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Tobias Schürmann, 63867 Johannesberg, Mobil: 0170 6346360, E-Mail: spessart.Schuermann@gmail.com, www.praxisjohannesberg.de/spessart

– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für Gruppen, für Schulklassen, Haustiere erlaubt
– Ticketpreise: 3 €/Familien 5 €
– Anmeldung erforderlich

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603-947

Faxnummer

  • (+49) 09351 602-491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>